Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Antike Bodenfunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.09.2018, 13:05   #1
Horsa
 
Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 779
Standard "Boss stone" 15. Jh

Hallo Zusammen,

dieser kleine Kerl fand kürzlich seinen Weg aus England zu mir und ich möchte ihn euch gerne zeigen. Es ist ein sog boss stone (ich kenne leider den dt Begriff nicht) und dürfte aus dem Spätmittelalter stammen. Die Darstellung zeigt mMn einen "grünen Mann" der sich mit aller Kraft aus der Vegetation drückt. Durchmesser sind 15-16cm.

Beste Grüsse
Andi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180904_215056.jpg (295.5 KB, 147x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180905_131354.jpg (277.6 KB, 103x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180905_131423.jpg (286.7 KB, 99x aufgerufen)

Geändert von Horsa (05.09.2018 um 13:16 Uhr)
Horsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2018, 13:17   #2
Karbanser
 
Registriert seit: 21.09.2005
Beiträge: 2,083
Standard

Sieht genial aus !
__________________
KEINERLEI VERSAND ÜBER HERMES !
SUCHE:
Alles zum ARI 77
Schirmmütze Offizier Ari
Karbanser ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2018, 14:29   #3
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 12,115
Standard

Deutsche Begriff ist : Abschlusstein , wird wohl aus eine Kirche sein .

Das Stück ist der Hammer , richtig schöne Mittelalter Kunst .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2018, 14:51   #4
Horsa
 
Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 779
Standard

Danke Leute! Habe auch großen Gefallen an dem Stück! Seid Ihr bei mir was die ungefähre Datierung angeht?

Beste Grüße
Andreas
Horsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2018, 15:01   #5
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 12,115
Standard

Kommt das Stück aus York ? .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2018, 15:03   #6
Horsa
 
Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 779
Standard

Ich meine schon, zumindest aus der Ecke. Er kam über einen Umweg über Brüssel zu mir. Ganz ursprünglich aber stammt er wohl aus der Ecke Derbyshire

Geändert von Horsa (05.09.2018 um 15:09 Uhr)
Horsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2018, 15:22   #7
Horsa
 
Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 779
Standard

York ist aber eine gute Richtung auf die Du da gestoßen hast.
https://www.york-illustrated.co.uk/i...ations-of-york
Bei "Image 16" erkennt man eine etwas ähnliche Darstellung oben links.
Horsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2018, 15:40   #8
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 12,115
Standard

Es gab kürzlich eine Verteigerung solche Teile aus York .

https://www.stein-magazin.de/darfs-e...k-kirche-sein/

jede noch so merkwürdige Darstellung hatte seine Bedeutung , was die Figur darstellt wird man sicher rausfinden können .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2018, 15:57   #9
Horsa
 
Registriert seit: 09.03.2007
Beiträge: 779
Standard

Danke für die Info! Interessante Auktion - habe mir gerade mal den Katalorg durchgeblättert.
Aus der Auktion stammt das Teil aber nicht. War vorher schon in Privathand.

Beste Grüße
Andi
Horsa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2018, 17:13   #10
Diablo
 
Registriert seit: 06.06.2018
Beiträge: 138
Standard

Hallo Andi,

freut mich das es doch noch geklappt hat, das ist natürlich ein sehr sehr dekoratives Teil

Beste Grüße

Markus
__________________
Suche sächsische Blankwaffen
Diablo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.