Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Fallschirmjäger > Ausrüstung/Bekleidung

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2016, 13:35   #11
Blitzmädel
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 7,749
Standard

Zitat:
Zitat von markoll Beitrag anzeigen
die Soldaten haben deutsche AK Tropenhelme auf
Wie kommst Du drauf, dass das dt. Helme sind?
Blitzmädel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 16:14   #12
markoll
 
Registriert seit: 22.08.2016
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von Blitzmädel Beitrag anzeigen
Ist Stoff, war gängige Praxis, das Stoffabzeichen mehr oder weniger gut vom blauen Untergrund zu befreien, und aufzunähen. Hier sieht man noch innen das blaue Grundtuch, zwischen Kranz und Adler.
Sitzt ausserdem zu flach drauf, um ein Metallabzeichen zu sein.
OK, das wird wohl stimmen. Ich wusste gar nicht, dass es die Abzeichen auch aus Stoff gegeben hat. Danke für die Info.
markoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 16:15   #13
markoll
 
Registriert seit: 22.08.2016
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von Blitzmädel Beitrag anzeigen
Wie kommst Du drauf, dass das dt. Helme sind?
das wurde mir in einem anderen Forum so gesagt, dass das Foto nicht aus der USA sein kann weil die Soldaten deutschen DAK Helme auf haben. Ich wusste es vorher nicht.
markoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 16:17   #14
markoll
 
Registriert seit: 22.08.2016
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von Krimschild Beitrag anzeigen
ok,
wenn das in Florida ist,dann kann das hinkommen...
Bin von dem Brief ausgegangen,welcher in New York abgestempelt war...

Gruß Wolf
die Absenderadresse ist aber Camp Blanding, Florida.
markoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 16:19   #15
markoll
 
Registriert seit: 22.08.2016
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von Blitzmädel Beitrag anzeigen
Ist wohl in der Ausbildung, vor dem Eintritt zu den Fallschirmjägern. Sie haben ja auch reguläre LW-Helme.
OK, das wurde einen Sinn machen warum die voll bewaffnet sind. Danke dir.

Gruß
markoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 16:59   #16
Blitzmädel
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 7,749
Standard

Zitat:
Zitat von markoll Beitrag anzeigen
das wurde mir in einem anderen Forum so gesagt, dass das Foto nicht aus der USA sein kann weil die Soldaten deutschen DAK Helme auf haben. Ich wusste es vorher nicht.
Halte ich nicht für dt. Helme, die hier scheinen seitlich bzw. vorne Lüftungslöcher zu haben. Das hatten die dt. nicht.
Blitzmädel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 17:02   #17
Blitzmädel
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 7,749
Standard

Zitat:
Zitat von Blitzmädel Beitrag anzeigen
Halte ich nicht für dt. Helme, die hier scheinen seitlich bzw. vorne Lüftungslöcher zu haben. Das hatten die dt. nicht.
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_2545.jpg (195.9 KB, 42x aufgerufen)
Blitzmädel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 19:57   #18
Blitzmädel
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 7,749
Standard

Zitat:
Zitat von markoll Beitrag anzeigen
OK, das wird wohl stimmen. Ich wusste gar nicht, dass es die Abzeichen auch aus Stoff gegeben hat. Danke für die Info.
Hier sind welche zu sehen - das auf Deinem Foto ist wohl das mittlere, vergleiche die Lücke oben im Kranz:
http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=676372
Blitzmädel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 23:29   #19
markoll
 
Registriert seit: 22.08.2016
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von Blitzmädel Beitrag anzeigen
.
OK, wäre aber auch möglich, dass sich manche Kammeraden die Löcher selber rein gemacht haben? Die sind nämlich nicht bei allen Helmen zu sehen obwohl von der Form her alle ziemlich gleich aussehen?

Gruß
markoll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2016, 23:33   #20
markoll
 
Registriert seit: 22.08.2016
Beiträge: 34
Standard

Zitat:
Zitat von Blitzmädel Beitrag anzeigen
Hier sind welche zu sehen - das auf Deinem Foto ist wohl das mittlere, vergleiche die Lücke oben im Kranz:
http://www.militaria-fundforum.de/sh...d.php?t=676372
Danke für die Bilder.

Warum gab es diese? Wegen der Kosten? Ich denke Metall war ein Kriegs Werkstoff und irgendwann zu knapp und zu teuer für die ganzen Orden und Abzeichen oder denke ich da ganz falsch?

Vielleicht in Afrika wegen der Hitze nicht geeignet? Ist jetzt nur eine Idee

Gruß
markoll ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:10 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.