Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Optische und elektronische Geräte > Optische Geräte

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.05.2018, 10:47   #1
mike müller
 
Benutzerbild von mike müller
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: Freiburg BW
Beiträge: 1,407
Standard Suche Hilfe bei Dienstglas

Dieses Dienstglas vom Hersteller Rodenstock gibt mir einige Rätsel auf, wer kann Helfen?
1.Auf dem Deckel des Köchers ist eine Römische 1 was bedeutet sie
2.was bedeutet das M auf dem Dienstglas ( Marine)
3.Wieso wurde 1936 noch mit dem Reichswehrabnahmestempel gestempelt diese befinden sich auf dem Köcher und dem Okularschutz.

Danke für schon mal für eure Hilfe und schöne Pfingsten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 002.jpg (302.9 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 005.jpg (304.3 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg 006.jpg (296.7 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg 009.jpg (304.2 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg 014.jpg (302.1 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 001.jpg (301.6 KB, 12x aufgerufen)
__________________
„Den Charakter eines Volkes erkennt man daran, wie es seine Soldaten nach einem verlorenen Krieg behandelt. “

Leopold von Ranke
mike müller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 10:52   #2
benutzer
MFF Experte für Optiken
 
Benutzerbild von benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1,569
Standard

Hallo

1.Auf dem Deckel des Köchers ist eine Römische 1 was bedeutet sie
Köcher Größe I für die 6x30 , es gab auch Köcher Größe II für die Gläser 10x50

2.was bedeutet das M auf dem Dienstglas ( Marine)
Schrauben haben ein Metrisches Gewinde

3.Wieso wurde 1936 noch mit dem Reichswehrabnahmestempel gestempelt diese befinden sich auf dem Köcher und dem Okularschutz.
Ist normal das der Reichswehrstempel zu dieser Zeit noch verwendet wurde

lg
benutzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2018, 11:04   #3
mike müller
 
Benutzerbild von mike müller
 
Registriert seit: 29.09.2012
Ort: Freiburg BW
Beiträge: 1,407
Standard

Super, vielen Dank alles wurde beantwortet. Gruß
__________________
„Den Charakter eines Volkes erkennt man daran, wie es seine Soldaten nach einem verlorenen Krieg behandelt. “

Leopold von Ranke
mike müller ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.