Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Blankwaffen bis 1918

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.05.2018, 21:56   #1
campari666
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 511
Standard 98/05 a.Art. ohne Hersteller

Hallo . Heute bekommen. Eigentlich ein schönes 98/05. Was mich wundert ist, dass hier kein Hersteller zu erkennen ist. Und verschliffen sieht es mir nicht aus. Auch ist keine Abnahme auf der Klinge. Lediglich am Griff Kopf ist eine Militär fiskalische Abnahme. So ganz ohne Hersteller noch nicht gesehen. Kommt das selten vor?
Gruß Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180515_174315.jpg (296.8 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180515_174321.jpg (305.0 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180515_174338.jpg (301.6 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180515_174342.jpg (303.9 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180515_174416.jpg (278.9 KB, 33x aufgerufen)
campari666 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 18:30   #2
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 4,153
Standard

Ist ein S98/05aA, wie ist die klingen ruecken gestempelt??, manchmal kann man solche Stuecke finden, kann sein die stempelung war sehr schwach und wurde beim entrosten entfernt? a.g.Andy

Geändert von AndyB (16.05.2018 um 18:31 Uhr)
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2018, 19:50   #3
campari666
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 511
Standard

Hallo Andy. Keine Stempel auf dem Rücken. Nein ich denke da war nie ein Hersteller. Es ist nicht grob geputzt.

Gruß Thomas
campari666 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 07:33   #4
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 4,153
Standard

Ja die oberflaeche von Teile war so als an den schrauben des griffes also dicke rostschicht, sehe das inspektor stempel am knauf, da wurde gefeilt, und entrostet, am ricasso sind klare rost spuren, wenn es sehr schwach gestempelt wurde dann sind die stempel nicht mehr sichtbar. Hast Du Bild von klingen ruecken? a.g.Andy
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 07:45   #5
campari666
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 511
Standard

Hallo Andy. Dann muss dass aber sehr schwach gewesen sein.

Gruß Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20180517_084506.jpg (284.6 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180517_084610.jpg (298.9 KB, 38x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20180517_084629.jpg (296.6 KB, 33x aufgerufen)
campari666 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 09:10   #6
Sleepwalker
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von Sleepwalker
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Pfalz
Beiträge: 12,197
Standard

Hallo. Sehe ich wie Andy.

Dürfte eine Produktion von Simson Suhl aus 1915 sein.

Grüße
__________________
Alle von mir gezeigten zeitgeschichtlichen und militärhistorischen Berichte und Gegenstände aus der Zeit 1933 - 1945 und angesprochenen Themen dienen nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung gemäß §§ 86 / 86a, Deutsches StGb.
- Und ich bin kein Verkaufsberater -
Sleepwalker ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.05.2018, 14:57   #7
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 4,153
Standard

SW koennte recht haben das es Simson war, linke ricasso ist klar mit feilspuren, wenn es schwach war dann ist es weg und bei Simson waere es so, von Inspektor stempel gehe ich in Richtung nicht Solingen fertigung, reste von dem Buchstabe koennten an klingenruecken sein. a.g.Andy
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 17:45   #8
zimmerit
MFF Experte für Kampfmesser und Grabendolche
 
Benutzerbild von zimmerit
 
Registriert seit: 03.03.2005
Ort: Mitteldeutschland
Beiträge: 972
Standard

Zitat:
Zitat von campari666 Beitrag anzeigen
Eigentlich ein schönes 98/05. Was mich wundert ist, dass hier kein Hersteller zu erkennen ist. Und verschliffen sieht es mir nicht aus. Auch ist keine Abnahme auf der Klinge. Lediglich am Griff Kopf ist eine Militär fiskalische Abnahme. So ganz ohne Hersteller noch nicht gesehen. Kommt das selten vor?
Gruß Thomas
Hallo,
das gleiche Problem beschäftigt mich auch.
Besitze schon seit Jahren so ein Stück, welches außer zwei Abnahmen auf dem Griffkopf keinerlei Stempel trägt. Keinen Hersteller, keine Stempel auf dem Klingenrücken, nichts - und ihr könnt mir glauben, dass ich das Stück genau untersucht habe.
Mich beschäftigt die gleiche Frage wie campari666: Habe ich da was Seltenes oder eher Schrott?
Vielleicht hat ja noch jemand was Ähnliches oder ein Vergleichsstück in der Sammlung?
Grüße
zimmerit
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3434kl.jpg (178.9 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3436kl.jpg (137.8 KB, 18x aufgerufen)
__________________
Suche immer Grabendolche, Infanteriemesser42 und Notbajonette.
zimmerit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2018, 18:08   #9
campari666
 
Registriert seit: 23.04.2013
Beiträge: 511
Standard

Sieht für mich so aus als wenn es die gegeben hat. Wenn ich meins so betrachte kann ich auch nicht ganz glauben dass es so verputz ist .

Gruß Thomas
campari666 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2018, 14:26   #10
AndyB
MFF Experte für Bajonette
 
Benutzerbild von AndyB
 
Registriert seit: 27.05.2005
Ort: Slowakei
Beiträge: 4,153
Standard

Das erste Stueck weisst nicht gleiche schleifspuren sichtbar am linkem ricasso, nr.2 wurde entrostet, sichtbar an kleine Dellen am oberflaeche, wenn es schwach gestempelt wurde, so wurde mit rost die obere Schicht weg. Detailierte Bilder koennten mehr sagen. a.g.Andy
PS ja koennten auch nicht gestempelte Stuecke sein.

Geändert von AndyB (27.05.2018 um 14:32 Uhr)
AndyB ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:04 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.