Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärmuseen > Museen Benelux-Länder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2006, 12:42   #1
Hobbysnacker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Museum 1939-1945 Arnheim/Holland

Moin Leute

Ich war vor Jahren mal in einem kleinen Museum bei Arheim/Holland. Nur damals hatte ich keine Kamera dabei. Auf der Internetseite habe ich jetzt gelesen, daß das Museum seit dem 31.Oktober 2003 geschlossen ist; Sonst wäre ich da auf jeden Fall noch mal hingefahren.

War einer von euch auch mal da und hat Fotos gemacht?

Adresse:
Internationaal Museum 1939-1945
Adresse : Dingeweg 1
9981 NC Uithuizen
http://www.museum1939-1945.nl/

Gruß Hobbysnacker
  Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2006, 15:46   #2
Hobbysnacker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Moin Leute

Ich hab nochmal gegoogelt. Das Museum gibts doch noch. Nur der Name und die Website haben sich geändert.
Aber die Seite ist trotzdem nicht grad reich bestückt an Fotos;(

Also wenn noch jemand Bilder hat, bitte reinstellen.
Gruß Hobbysnacker
  Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2006, 16:08   #3
Hobbysnacker
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ach ja den Link hab ich vergessen: http://www.arnhemsoorlogsmuseum.com/
  Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2006, 16:51   #4
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,552
Standard

... in Oosterbeck, im Hartgenstein Hotel gibt's noch ein Museum der 1. brit. Luftlandedivision

... aus dem Text: Heute befindet sich ein sehr interessantes Museum in diesem Haus. Vor dem Gebäude zieren einige englische 17pfünder Panzerabwehrkanonen und ein kanadischer M4 Sherman Panzer das Areal.

Im Hotel bekommt der Besucher durch eine Vielzahl von Exponaten und Modellen einen guten Eindruck von jenen schicksalhaften Tagen im September 1944. Sehr schön sind die originalgetreuen Dioramen im Keller. Nicht nur, dass sie im Maßstab 1:1 sind, sondern sie sind auch sehr stimmungsvoll mit Geräuschen und Stimmen untermalt.


Offizieller Link zum Airborne Museum, Hartgenstein
Museumsbeschreibung auf Wiki
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2007, 01:05   #5
spilla67
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

hier 3 bilder aus dem museum in arnheim... war im april da und muss sagen das es sich wirklich lohnt.. wurde von einem älteren herren herumgeführt, der uns auf deutsch alles erklärte...

... ich habe mal die Bilder aus dem imageshack.com herausgezogen, damit sie nicht verschwinden - PK-Mann




..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Arnhem-Feuerwehr.jpg (251.9 KB, 140x aufgerufen)
Dateityp: jpg Arnhem-PaK.jpg (250.6 KB, 123x aufgerufen)
Dateityp: jpg Arnhem-T34-85.jpg (250.3 KB, 149x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2007, 15:04   #6
Steffmon
 
Registriert seit: 07.12.2006
Ort: Münsterland
Beiträge: 633
Standard

Ja, das kleine Museum in Arnheim ist wirklich der Hammer!
Besonders schön finde ich dort die persönliche Atmosphäre die dort herrscht, so wird ja intensivauch auf jeden Besucher eingegangen und ihm eine kleine Führung angeboten.
Ganz interessant finde ich auch den kleinen Museumsshop, in dem man jede Menge Originale kaufen kann.

(Wie sind da momentan eigentlich die Preise? Vor 5 Jahren warnse noch ganz human )

Finde ich da jedenfalls ganz empfehlenswert
Gruß, Steffen
Steffmon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2007, 16:25   #7
Dulle
 
Registriert seit: 15.06.2004
Beiträge: 121
Frage

Ob aber T 34 wirklich bei der Hohenstaufen eingesetzt wurden ?
Dulle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2007, 17:06   #8
spilla67
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Dulle Beitrag anzeigen
Ob aber T 34 wirklich bei der Hohenstaufen eingesetzt wurden ?
den haben sie wohl vor jahren gegen nen anderen panzer getauscht.. ich meine der kommt aus irgendnem museum in den neuen bundesländern...

Zitat:
Zitat von Steffmon Beitrag anzeigen
Wie sind da momentan eigentlich die Preise?
hab ich nicht wirklich nach geguckt.. aber 2 x im jahr haben die auch ne börse auf dem gelände...
  Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2007, 15:45   #9
Wolf250gd
 
Benutzerbild von Wolf250gd
 
Registriert seit: 26.08.2007
Ort: Niedersachsen Nördlich ganz oben
Beiträge: 31
Standard

Zitat:
Zitat von Steffmon Beitrag anzeigen
Ja, das kleine Museum in Arnheim ist wirklich der Hammer!
Besonders schön finde ich dort die persönliche Atmosphäre die dort herrscht, so wird ja intensivauch auf jeden Besucher eingegangen und ihm eine kleine Führung angeboten.
Ganz interessant finde ich auch den kleinen Museumsshop, in dem man jede Menge Originale kaufen kann.

(Wie sind da momentan eigentlich die Preise? Vor 5 Jahren warnse noch ganz human )

Finde ich da jedenfalls ganz empfehlenswert
Gruß, Steffen
Hier die Preisliste des Museums ... leider nur auf holländisch

Prijzen:
Volwassenen - €4.00
Groepen volwassenen - €3,50
Kinderen (leeftijd 5 tot 12jr. ) - €3,50
Groepen kinderen - €2,50
65+ - €3,50
Veteranen 2e wereldoorlog - GRATIS
Leden/begunstigers - GRATIS

Er is geen pinautomaat aanwezig

Openingstijden:

Dinsdag - Zondag : 10.00u - 17.00u

Maandag : Gesloten tevens de Kerstdagen en Nieuwjaarsdag.

Voor mindervaliden is alleen de begane grond toegankelijk.

Honden hebben geen toegang. M.u.v. blindegeleide- en hu
Wolf250gd ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2007, 10:56   #10
ELVIS
 
Registriert seit: 01.07.2003
Beiträge: 98
Standard

Der Besitzer ist ein feiner Kerl.
Das ein oder andere mal war es schon sehr lustig und feucht bei ihm.
Ich schweife ab,hier mehr Bilder:
http://www.militaria-fundforum.de/sh...ghlight=museum
ELVIS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.