Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Ausrüstung > Threads zum Nachschlagen und Vergleichen > Rucksäcke, Affen und Tornister

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2016, 13:45   #1
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,159
Standard Rucksack Tropen Kopie?

Hallo,
kürzlich habe ich hier übers Forum diesen ungetragenen Tropen-/Südfrontrucksack erworben...
Als er hier ankam war ich auch recht froh,da ich bisher nur zwei halbgewalkte hatte...
Da ich ja meine Sachen auch genauer untersuche bin ich dann mehr und mehr zur Auffassung gelangt,das dieser Rucksack wohl eine Kopie sein wird...
Die Unterschiede zu meinen anderen waren doch zu viel...
Vorab möchte ich aber ausdrücklich betonen,daß es mir hier nicht darum geht den Verkäufer um Rückabwicklung des Geschäftes zu "zwingen" sondern mir geht es darum,ob ich denn mit meinen Beobachtungen richtig gelegen habe...

Vielen Dank!

So,und hier nun der Rucksack wie er sich präsentiert hat...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SAM_2162.JPG (285.9 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg SAM_2163.JPG (285.6 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg SAM_2164.JPG (284.2 KB, 27x aufgerufen)
Dateityp: jpg SAM_2165.JPG (284.1 KB, 18x aufgerufen)
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 13:47   #2
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,159
Standard

Als erstes fiel mir auf,daß der Rucksack die Verstärkungen der Klappen vermissen ließ...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SAM_2166.JPG (279.6 KB, 30x aufgerufen)
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 13:48   #3
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,159
Standard

gleich im Anschluss vermisste ich die typische "LUX" Prägung an den Enden der Webriemen...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SAM_2167.JPG (294.1 KB, 31x aufgerufen)
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 13:50   #4
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,159
Standard

Dann staunte ich über die Napfknöpfe der Innentaschen mit 4 anstatt den bekannten 3 Löchern...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SAM_2168.JPG (276.5 KB, 30x aufgerufen)
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 13:53   #5
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,159
Standard

Am erstauntesten war ich über die Gegenvernähung der am Boden befindlichen D-Haken...
Bei meinen schon vorhandenen 2 war die Gegenvernähung mit einem starkem Webgurtriemenstück wie vom Koppel oder Y-Riemen,bei dem "neuen" einfach doppelt gelegtes Segeltuch...
Ob das einer Belastung standhalten würde?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SAM_2169.JPG (278.9 KB, 34x aufgerufen)
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2016, 14:00   #6
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,159
Standard

...und zum Schluss der "V"-förmige Schlitz an der Öffnung...
Der ist auch sehr minimalistisch mit einem einfachem Stück Stoff gegengenäht...

Es gibt noch ein paar andere Sachen,wie die Nieten der Tragelaschen sind andersherum und die Friktionsschnallen fühlen sich optisch kleiner an und haben keinen Hersteller...
Herstellerstempel ist übrigens an dem neuen Stück vorhanden...

dnq 42

was für einer Segeltuchfabrik aus Konstanz steht und ja direkt passen könnte ...

Gruß Wolf
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg SAM_2170.JPG (271.1 KB, 32x aufgerufen)
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 07:04   #7
jonni
 
Registriert seit: 02.03.2005
Beiträge: 1,603
Standard

Denke nicht, dass es eine Kopie ist - wohl eher eine Herstellervariante...
Habe selbst auch eine recht große Rucksacksammlung - und gerade in den Details unterscheiden sich die Stücke doch teilweise erheblich.
Zudem ist mir bis jetzt noch keine wirklich gute Kopie von Wehrmachtsrucksäcken untergekommen - die einzigen brauchbaren Repros waren die "Texled" von ATF (gibt es mittlerweile nicht mehr) - aber die Dinger waren so teuer, dass man für den Preis 2 oder mehr Originalstücke bekommt - also eigentlich sinnlos - wohl deshalb auch vom Markt...
Aber wenn Du bei dem Stück weiterhin Zweifel hast - ich würde ihn übernehmen...
jonni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 09:20   #8
le_malade
 
Benutzerbild von le_malade
 
Registriert seit: 12.11.2006
Beiträge: 645
Standard

Hallo zusammen.
Ich halte den Rucksack für original und wie schon geschrieben wurde, eine von vielen Varianten mit Unterschieden in der Herstellung.
SG le_malade
le_malade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 12:03   #9
Krimschild
 
Benutzerbild von Krimschild
 
Registriert seit: 30.03.2010
Ort: in der schönen Stadt Dresden
Beiträge: 17,159
Standard

Hallo,
danke für eure Wortmeldungen...
also steht es 2:1 für den Guten...
Aber meint ihr wirklich?
es ist mir schon bewusst,daß es ja nicht nur ein Hersteller gab ...
Meine 2 sind ja auch von verschiedenen Herstellern,aber sind im Grunde ja gleich,obwohl es auch bei denen minimale Unterschiede gibt...
Na,mal schauen was noch kommt...

Gruß Wolf
Krimschild ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2016, 12:05   #10
wk2sammler
Sammelschwerpunkt Waffen-SS Uniformierung/Ausrüstung
 
Benutzerbild von wk2sammler
 
Registriert seit: 25.12.2009
Ort: Schleswig-Holstein
Beiträge: 11,130
Standard

Du schreibst dnq 42, wo ist der den Gestempelt, gibt es davon auch ein Bild?
__________________
Mein Onlineshop für originale Militärhistorische Antiquitäten: www.schlender-antik.com Nächstes Update Donnerstag 21.6.2018 um 17 Uhr
wk2sammler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.