Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fahrzeuge, Luftwaffe, Schiffe > Luftwaffe / Luftfahrt

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.12.2008, 12:57   #1
Nervenklau
 
Registriert seit: 23.02.2005
Beiträge: 144
Standard Niederländische Stiftung WN2000 bittet um Hilfe

Sehr geehrte Damen und Herren,

die niederländischen Stiftung WN2000 bittet Sie um Ihre geschätzte Hilfe.

Die Stiftung WN2000 ist eine gemeinnützige Einrichtung, die ein Archiv und ein Dokumentationszentrum in Ijmuiden, westlich von Amsterdam, betreibt. Hauptziel unserer Tätigkeit ist die Dokumentation der zeitgeschichtlichen Ereignisse in den Jahren 1940 bis 1945, sowie deren Folgen.

Zur Öffentlichkeitsarbeit unserer Stiftung gehört ein Bunker-Museum, in dem wir nahezu ganzjährig unsere Ergebnisse zugänglich machen, zeitgeschichtliche Führungen und Veranstaltungen. Ferner publizieren wir regelmässig oder unterstützen andere Historiker.

Im Rahmen einer Forschungsarbeit suchen wir nach ehemaligen Angehörigen der deutschen Wehrmacht, die ihre Dienstzeit in der ehemaligen Festung IJmuiden verbracht haben. Es geht um den Zeitabschnitt 1940 – 1946. Wir möchten z.B. gerne erfahren welche Aufgaben Sie hatten, woher sie kamen, wie sie an- und abgereist sind, wie sie ihre Freizeit verbrachten, wie der Alltag aussah und wie das Verhältnis mit der Bevölkerung vor Ort war. Gerne möchten wir aus erster Hand erfahren wie es damals wirklich war. Besonders Angehörigen des Heeres, der Kriegsmarine, der K-Waffe und der Luftwaffe, aber auch Hilfwilliger, Angehörige der RAD oder Mitarbeiter des Roten Kreuzes möchten wir gerne kennenlernen um von ihnen zu erfahren wie es damals wirklich war.

Wir haben vor die persönlichen Geschichten aufzuzeichnen, damit wir ein interessiertes Publikum über das Leben der deutschen Einheiten in IJmuiden aufklären können. Wir sind übrigens nicht nur an die persönlichen Geschichten, sondern auch an Dokumentation und an Fotomaterial sehr interessiert.

Weitere Informationen über unsere Stiftung und unsere Tätigkeiten finden Sie auf: www.WN2000.nl und auf www.BunkerArchief.nl

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen.

Ruud Pols

ruudpols@bunkerarchief.nl

Grote Buitendijk 250
1991 TZ Velserbroek
Niederlande
Nervenklau ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.