Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Tagesausbeute militärische Bodenfunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.12.2013, 15:44   #1
Rene
 
Registriert seit: 12.12.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 108
Standard Weihnachtssondeln am Mülloch mit Fragen

Hallo Sondlergemeinde,

war heut mal an einer ehem. Fla-Stellung unterwegs und habe weit ab von der nächten Gemeinde ein Mülloch entdeckt. Funde siehe Bilder, massig Flaschen scherben und Eisenteile. Da mir es heut zu Blöd war den halbe Wald umzugraben hab ich nur einige Flaschen mitgenommen. Zu hause angekommen, nach dem reinigen, waren die Flaschen alle mit Zahlen am Flaschenboden markiert. Hat jemand von euch schonmal solche Zahlen auf Flaschen gesehen? Kann von Feldapotheke bis zivilen Friseursalon alles sein Frag nur deshalb ob sich da eine nachsuche bzw. auseheben des Müllochs lohnt

Beschriftungen:
-200 -GH- 30
-150 G.H. MG
-100 -MLG- MF
-100 G.H. MF
-50
-20 SINALKAKINGLAS
-10 SINALKALINGLAS

hab solche Flaschen noch nie irgendwo gesehen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC03662.JPG (84.3 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC03661.JPG (121.8 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC03656.jpg (285.6 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC03658.JPG (112.9 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC03664.JPG (123.7 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC03666.JPG (74.1 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSC03667.jpg (296.6 KB, 21x aufgerufen)
Rene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2013, 17:58   #2
Sprengkraft
 
Benutzerbild von Sprengkraft
 
Registriert seit: 07.12.2008
Ort: Wehrkreis VI Südwestfalen/Sauerland
Beiträge: 328
Standard

Die Zahlen geben in der Regel die Milliliter (ml) an.
Sprengkraft ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2013, 18:32   #3
hemiotti
Sammelschwerpunkt Ringe / Edelstahlerkennungsmarken / Studioportraits
 
Benutzerbild von hemiotti
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Frontstadt Berlin
Beiträge: 4,319
Standard

genau ist die Füllmenge
__________________
no risk no fund!
hemiotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 15:01   #4
Rene
 
Registriert seit: 12.12.2012
Ort: Chemnitz
Beiträge: 108
Standard

Kann man denn zur verwenung irgendetwas sagen
Rene ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2013, 16:09   #5
Liz
 
Registriert seit: 13.12.2012
Beiträge: 237
Standard

Hallo,
wir haben hier leider auch viele dieser müll-löcher mit unendlich vielen Flaschen.
Die richtig alten haben keine Bezeichung und nichts, dafür aber so eine Art Ausgießer am Kopf.. oder waren verkorkt. Die neuere haben die Füllmengenbezeichnung , wie bei deinen, und einen Drehverschluß. Ich tippe auf Medizinflaschen. Manche, die wir mal zur bestimmung mitgenommen hatten, hatten sogar noch die Bezeichung drauf wie z.b. Tussamag (hustensaft)..
Liz ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:25 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.