Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärisches Spielzeug / Modellbau > Modellbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.09.2018, 07:38   #1
pionier3008
MFF Experte für Stahlhelme
 
Benutzerbild von pionier3008
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 3,718
Standard Baubericht: Leopard 2A4 von Meng

Servus Jungs,


gerstern hab ich mit dem Bau von meinem Leopard 2A4 begonnen.


Der Zusammenbau und die Verarbeitung der einzelnen Teile ging gut von der Hand.
Heute kommen noch die Ketten drauf und dann geht es schon mit der Oberwanne weiter.


Grüße, Mario
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0311.jpg (172.6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0313.jpg (152.9 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0314.jpg (161.1 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0316.JPG (307.7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0318.JPG (326.9 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0321.JPG (310.1 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0322.JPG (371.6 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0324.JPG (349.7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0327.JPG (302.5 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0329.JPG (330.6 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Gedenkt denen die in fremder Erde ruhen!

Ich habe nie ein wildes Tier gesehen, was Selbstmitleid empfand. Ein Vogel der erfroren ist,
wird tot von seinem Ast fallen, ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben.

Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.
pionier3008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2018, 10:40   #2
EnnoF
 
Registriert seit: 29.10.2015
Beiträge: 68
Standard

Grüße Mario.
Ich bin sehr gespannt auf Dein Modell. Viel Spaß mit dem guten Bausatz.
Gruß Enno
EnnoF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2018, 12:47   #3
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,561
Standard

Hallo,

Juhuu es geht los! Sieht jetzt schon super aus, was du zeigst. Von den Details bin ich begeistert und das ist erst die Unterwanne..

Wie wirst du denn die Kettenbemalung lösen? Die sind zur Hälfte hinter den Schürzen versteckt, bleibt der Teil unbemalt?

Gruß Christoph
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2018, 13:30   #4
pionier3008
MFF Experte für Stahlhelme
 
Benutzerbild von pionier3008
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 3,718
Standard

Zitat:
Zitat von Holzi Beitrag anzeigen
Hallo,

Juhuu es geht los! Sieht jetzt schon super aus, was du zeigst. Von den Details bin ich begeistert und das ist erst die Unterwanne..

Wie wirst du denn die Kettenbemalung lösen? Die sind zur Hälfte hinter den Schürzen versteckt, bleibt der Teil unbemalt?

Gruß Christoph
Da die Ketten komplett beweglich sind, werde ich das letzte Glied nicht verkleben,
damit ich die Ketten nach der Anprobe wieder anmachen kann.

Grüße, Mario
__________________
Gedenkt denen die in fremder Erde ruhen!

Ich habe nie ein wildes Tier gesehen, was Selbstmitleid empfand. Ein Vogel der erfroren ist,
wird tot von seinem Ast fallen, ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben.

Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.
pionier3008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2018, 18:52   #5
pionier3008
MFF Experte für Stahlhelme
 
Benutzerbild von pionier3008
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 3,718
Standard

So heute früh hab ich die Ketten montiert. Ich hab auf eine Seite vom Kettenglied immer ein bisschen Kleber drauf gemacht
damit sie mir nicht irgendwann wieder aufgeht. Auch hier muss ich sagen, das die Qualität ein tick besser ist als beim A7.

Anschließend hab ich auf beiden Seiten die Kette aufgezogen und die Markierungen Ende / Anfang für die Kettenpolsterabnutzung gesetzt (ich mach nur das was man sieht )

Danach ging es mit der Oberwanne weiter. Zuerst hab ich erstmal die ganzen vorgetäuschten Handgriffe entfernt und durch Kupferdraht ersetzt. Danach hab ich die Ober. u. Unterwanne verklebt.
Dabei musste ich leider feststellen, dass es mit der Passgenauigkeit nicht so gut steht.


Grüße, Mario
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0332.jpg (173.7 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0334.jpg (175.6 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0413.jpg (159.0 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0336.JPG (327.2 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0335.jpg (161.4 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0414.JPG (383.0 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0417.jpg (172.1 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0418.jpg (172.5 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0419.jpg (155.7 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0420.jpg (128.1 KB, 15x aufgerufen)
__________________
Gedenkt denen die in fremder Erde ruhen!

Ich habe nie ein wildes Tier gesehen, was Selbstmitleid empfand. Ein Vogel der erfroren ist,
wird tot von seinem Ast fallen, ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben.

Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.
pionier3008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2018, 23:10   #6
pionier3008
MFF Experte für Stahlhelme
 
Benutzerbild von pionier3008
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 3,718
Standard

Hallo,

so für heute ist erstmal Feierabend. Ich hab noch die Kettenpolster gebrauchter dargestellt und an der Fahrerluke sowie an den Lüftern hab ich noch ein paar Details nachgearbeitet.

Grüße, Mario
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0422.jpg (113.6 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0423.jpg (138.4 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0424.jpg (160.6 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0425.JPG (375.6 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0427.jpg (125.6 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0429.jpg (147.6 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0430.jpg (151.8 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Gedenkt denen die in fremder Erde ruhen!

Ich habe nie ein wildes Tier gesehen, was Selbstmitleid empfand. Ein Vogel der erfroren ist,
wird tot von seinem Ast fallen, ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben.

Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.
pionier3008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2018, 11:00   #7
pionier3008
MFF Experte für Stahlhelme
 
Benutzerbild von pionier3008
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 3,718
Standard

Zitat:
Zitat von EnnoF Beitrag anzeigen
Grüße Mario.
Ich bin sehr gespannt auf Dein Modell. Viel Spaß mit dem guten Bausatz.
Gruß Enno
Danke, das wünsche ich dir bei dein Projekt auch
__________________
Gedenkt denen die in fremder Erde ruhen!

Ich habe nie ein wildes Tier gesehen, was Selbstmitleid empfand. Ein Vogel der erfroren ist,
wird tot von seinem Ast fallen, ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben.

Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.
pionier3008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2018, 14:33   #8
pionier3008
MFF Experte für Stahlhelme
 
Benutzerbild von pionier3008
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 3,718
Standard

Hallo,


heute hab ich die Abschlepptrossen drangemacht und noch ein Paar detailarbeiten gemacht.


Grüße, Mario
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0463.jpg (136.9 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_0469.jpg (129.3 KB, 19x aufgerufen)
__________________
Gedenkt denen die in fremder Erde ruhen!

Ich habe nie ein wildes Tier gesehen, was Selbstmitleid empfand. Ein Vogel der erfroren ist,
wird tot von seinem Ast fallen, ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben.

Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.
pionier3008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 15:37   #9
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,561
Standard

Hallo,

Ich hab gerade gesehen, dass Leopard Workshop das FN MAG MG als Resinteil für 3€ verkauft.
Ich hätte mir also auch den Meng Leo statt den Revell zulegen können...

Gruß Christoph
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 19:29   #10
pionier3008
MFF Experte für Stahlhelme
 
Benutzerbild von pionier3008
 
Registriert seit: 20.08.2005
Beiträge: 3,718
Standard

Zitat:
Zitat von Holzi Beitrag anzeigen
Hallo,

Ich hab gerade gesehen, dass Leopard Workshop das FN MAG MG als Resinteil für 3€ verkauft.
Ich hätte mir also auch den Meng Leo statt den Revell zulegen können...

Gruß Christoph
Hmm Christoph,

der Meng ist m.M.n. auch die bessere Wahl.

Grüße, Mario
__________________
Gedenkt denen die in fremder Erde ruhen!

Ich habe nie ein wildes Tier gesehen, was Selbstmitleid empfand. Ein Vogel der erfroren ist,
wird tot von seinem Ast fallen, ohne jemals Selbstmitleid empfunden zu haben.

Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.
pionier3008 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.