Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Orden und Abzeichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.08.2006, 19:05   #251
Seeheld
 
Registriert seit: 31.01.2005
Beiträge: 365
Standard

So Leute,
heute zeige ich mal ein Militärverdienstkreuz 1914 für Frauen. Diese Dekorationen sind sehr selten. Meistens wurde die Damenwelt im 1. Weltkrieg mit dem Friedrich-Franz-Alexandra Kreuz und später mit dem Friedrich-Franz Kreuz beehrt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg MVK 1914 für Frauen mini.jpg (71.9 KB, 216x aufgerufen)
Seeheld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2006, 19:06   #252
Seeheld
 
Registriert seit: 31.01.2005
Beiträge: 365
Standard

Rückseite
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg MVK 1914 für Frauen RS mini.jpg (72.3 KB, 206x aufgerufen)
Seeheld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2006, 19:09   #253
Seeheld
 
Registriert seit: 31.01.2005
Beiträge: 365
Standard

Zu den Beliehenen gehörten meistens Damen des Adels und Hochadels, aber auch Frauen welche sich um Mecklenburg oder Mecklenburgs Söhnen im 1. Weltkrieg verdienf gemacht haben.
Das hier gezeigte Foto stellt eine Nonne da, welche mit diese hohen Auszeichnung beehrt wurde.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Nonne Thea MVK 1914 für Frauen mini.jpg (82.6 KB, 266x aufgerufen)
Seeheld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2006, 19:40   #254
feuerwerker
 
Registriert seit: 25.02.2005
Beiträge: 600
Standard Nonne?

will nicht vorlaut erscheinen Seeheld, aber als erbverschwägerter Kurmärker und Preusse der dazu noch in einem Stift geboren wurde und Kirchengeschichte leidlich kennt frage ich mich ob dies nicht eine Stiftsdame ist.
Vulgärsprachlich werden diese Frauen wohl häufig als Nonnen bezeichnet, so ist das eigene Grabgelege im Wald vor meiner Tür der " Nonnenfriedhof" aber da mir in Mecklenburg Schwerin + Neustrelitz kein katholisches Kloster nach Luther bekannt ist gehen ich hier von einer Stiftsdame aus die zur damaligen Zeit außerdem Adel bis Hochadel gewesen sein dürfte.

grüße aus brandenburg
feuerwerker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2006, 18:21   #255
Pasaremos
 
Registriert seit: 29.08.2006
Beiträge: 10
Standard

Hallo Seeheld, prima Photo einer Rot Kreuz Schwester.
1 Nonnen tragen eine Tracht mit Kreuz auf der Brust
2 Stiftsdamen tragen ein Stiftskreuz .in Mecklenburg linke Seite an einer
Damenschleife
3 Rot Kreuz Schwestern tragen eine Dienstbrosche am Hals Siehe Photo

mfg PASAREMOS
Pasaremos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2006, 12:54   #256
Seeheld
 
Registriert seit: 31.01.2005
Beiträge: 365
Standard

@ feuerwerker und pasaremos,

vielen Dank für eure Korrekturen. Da habe ich aber gründlich daneben gelegen.
Seeheld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2006, 17:15   #257
Seeheld
 
Registriert seit: 31.01.2005
Beiträge: 365
Standard

Heute mal wieder eine schöne Mecklenburg-Spange bekommen.

1. Eisernes Kreuz 2. Klasse für Nichtkämpfer, Preußen
2. Militärverdienstkreuz 2. Klasse für Nichtkämpfer, Mecklenburg-Schwerin
3. Kriegshilfekreuz, Preußen
4. Gedächtnismedaille Großherzog Friedrich-Franz III., Mecklenburg-Schwerin
5. Kriegervereinsmedaille, Mecklenburg-Schwerin

Den Inhaber der Spange werde ich noch rausbekommen, da die Kombination wahrscheinlich einmalig ist. Die Kriegervereinsmedaille ist sehr selten.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 5er Nichtkämpfer.jpg (97.4 KB, 207x aufgerufen)
Seeheld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2006, 18:39   #258
100ossi100
 
Benutzerbild von 100ossi100
 
Registriert seit: 16.02.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 86
Standard Orden und Ehrenzeichen aus Mecklenburg

Hallo Seeheld, da hast Du ja wieder was schönes eingefangen.


Gruß,
100ossi100 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2006, 07:44   #259
Seeheld
 
Registriert seit: 31.01.2005
Beiträge: 365
Standard

Zitat:
Original von Seeheld
Heute mal wieder eine schöne Mecklenburg-Spange bekommen.

1. Eisernes Kreuz 2. Klasse für Nichtkämpfer, Preußen
2. Militärverdienstkreuz 2. Klasse für Nichtkämpfer, Mecklenburg-Schwerin
3. Kriegshilfekreuz, Preußen
4. Gedächtnismedaille Großherzog Friedrich-Franz III., Mecklenburg-Schwerin
5. Kriegervereinsmedaille, Mecklenburg-Schwerin

Den Inhaber der Spange werde ich noch rausbekommen, da die Kombination wahrscheinlich einmalig ist. Die Kriegervereinsmedaille ist sehr selten.
Ich habe den Inhaber der Spange nun identifizieren können.
Es war Dr. med. Oldenburg Sanitätsrat zu Schwerin. Dieser ist in die Fußstapfen seines hoch dekorierten Vaters getreten und so in den Kriegerverein zu Schwerin gekommen. Die Gedächtnismedaille und die Kriegervereinsmedaille hat er für hervoragende Arbeit in diesem Verein erhalten. Die restlichen Nichtkämpferauszeichnungen sind dann im 1. WK dazu gekommen, wo er dann als Arzt für Verwundete da war.
Seeheld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2006, 16:47   #260
Pasaremos
 
Registriert seit: 29.08.2006
Beiträge: 10
Standard

Hallo Seeheld
die Spange ist ja prima ,aber meiner Meinung nach nicht
dem Sanitätsrat Dr. Julius Oldenburg zu zuorden.
Er hatte folgende Auszeichnungen bekommen
Kriegsdenkmünze 1870/71
Militäerverdienstkreuz 2 Klasse 1870(Mecklenburg) am
Nichtkämpferband
RotKreuzMed. 2 Klasse ( Preussen )
RotKreuzMed. 3 Klasse ( Preussen )
VerdienstMed. Gold ( Mecklenburg )
ZentenarMed. ( Preussen )
KriegervereinsMed. ( Mecklenburg )
GedächtnisMed. FF III ( Mecklenburg )

Stand der Info ist 1908/09 das EK 2 Klasse kann er noch erhalten
haben.

mfg PASAREMOS
Pasaremos ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.