Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärisches Spielzeug / Modellbau > Modellbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2016, 10:55   #781
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,579
Standard StuG III Ausf. G

Hallo,

Ja, die Helme sind dir besser gelungen als mir. Ich hab den Anguß von beiden Seiten her angesägt und bin doch glatt bei der zweiten Seite
schief geworden und hab in den Helm gesägt, was dann mit spachteln und schleifen korrigiert werden musste..

Einzig die Farbe der Helme stört mich. Die waren auch bei der Panzertruppe und der Sturmartillerie in Feldgrau gehalten. Die drei am Heck
haben aber dieselbe Farbe wie die Ersatzkette, hier könntest mit Revell 66 nen farblichen Unterschied erzeugen. Und vielleicht auch noch
die Helmriemen dran machen und bei der Kette einhängen, denn nur über die Führungszähne gesteckt halten die Helme von allein nicht...

Ansonsten bin ich sehr auf die Fotos von morgen gespannt ...

Gruß Christoph
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 15:19   #782
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,657
Standard StuG III Ausf. G

Hallo Christoph

Das mit der Farbe der Helme täuscht etwas, liegt wohl am Kunstlicht und am Handyfoto ..... Abgesehen ist das erst die Grundfarbe welche
ich noch aufhellen werde. Was man leider aus der Fotoperspektive ich sieht, ist ... daß unten weg stehen ... also an einem (noch nicht vor
handenem) Haken hängen. Ehrlich gesagt .. mir erscheint es nicht logisch, daß die Helme am Kinnriemen gehangen haben sollten ... ? Der
wäre erstens ja viel zu kurz und zweitens wär's wohl etwas umständlich ... den wieder ... ruck zuck ... von der Reling runter zu kriegen ...

Ein Haken erscheint mir, die logische Lösung zu sein

Schöne Grüsse
Roland
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 15:33   #783
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 3,062
Standard StuG III Ausf. G

HI Roland,

denke aber auch das die an den Kinnriemen gehangen haben,
so wie bei dem Tiger an dem Nebelwerfer auch .....
http://www.militaria-fundforum.de/at...5&d=1345709969

Möchte auch nicht wissen wie lange die gefummelt haben bis sie die wieder ab hatten.....

Grüße
Pfalzgraf 1
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 16:20   #784
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,579
Standard StuG III Ausf. G

Hallo,

Die werden es nicht so eilig gehabt haben, die Helme wieder runter zu bekommen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass alles unnötige an
Ausrüstung im Panzer nicht am Mann getragen wird. (Bei uns war's die ABC-Schutzmaske + Koppel mit Messer, Trinkflasche, Regenschutz
etc. - dafür gibt's die Rommelkiste, die hat auch der LEO II, einzig das Kochgeschirr ist immer in Reichweite )
Den Helm werden die Besatzungsmitglieder maximal zur Wache getragen haben, aber sicher nicht so gern im Gefecht...

Außerdem, es gab doch mehrere Arten von Kinnriemen, soweit ich jetzt weiß. Solche nur mit Dornverschluß (wie bei einem Gürtel) ... aber
auch welche mit einem Haken am Ende zum Einhängen auf der andern Helmseite ...

Gruß Christoph
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 17:03   #785
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,657
Standard StuG III Ausf. G

Hallo Christoph

Nachdem ich etliche Bilder in der Sammlung habe, wo von den Sturmgeschützbesatzungen Helme im Gefecht getragen wurden ... gehe ich
davon aus, daß es bei der Artillerie wohl anders gehandhabt wurde, als bei der Panzertruppe ...

Im Lauf meiner Sammeltätigkeit hatte ich auch schon etliche Helme, die aber alle längst wieder ihren Besitzer gewechselt haben. Die Kinn-
riemen kenne ich nur mit Schnalle ... Das StuG III Ausf. G war 2,15 m hoch, d.h. die Helme hingen ca. Auf einem Meter siebzig + + ... also
nicht wirklich komfortabel um da mit dem Kinnriemen herum zu fummeln ...

Schöne Grüsse
Roland
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2016, 21:27   #786
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,579
Standard StuG III Ausf. G

Hallo,

Ok, das mit dem Kinnriemen hab ich dann wohl falsch in Erinnerung. Bin auf dem Gebiet auch kein Experte ... Kannst vielleicht eines dieser
Bilder hier posten, auf dem man die Besatzung mit Stahlhelm sieht ? Das wär mir nämlich neu ..... Stell mir das aber auch unpraktisch vor,
mit den Kopfhörern und Helm im engen Kampfraum ... Kanns mir jetz auch nur beim Kommandanten vorstellen bei den älteren Ausführun-
gen ohne Kuppel, weil der zur Rundumsicht wohl öfter aus der Luke schauen musste...

Aber wirklich griffbereit hängen die Helme am Fahrzeugheck auch nicht .... auch wären sie auf den Ersatzgliederen am Aufbauheck besser
platziert. Und, wie hoch hängen die Helme für jemanden, der auf der Motorabdeckung drauf steht ?

Gruß Christoph
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 07:57   #787
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,657
Standard StuG III Ausf. G

Hallo Jungs

... das mit den Kinnriemen bei den drei Helmen am Heck ... ist leider unmöglich ... und dabei habe ich mich heute Nacht ne Weile damit gespielt. Der Riemen an der MP 40 war hingegen eine eher einfache Sache. Wie ich vorhatte, habe ich die Helme mit einem grünlichen Acrylwashing überlackiert ... das sieht realistisch aus ... und klappte gut.

Das mit den Fotos von Helmen im Gefecht ... Christoph, da hast du recht, sind gar nicht soo leicht zu finden, aber einige Fotos gibt's doch. Wobei das eine Bild mit den SS-Runen an der Kastenblende, wohl anl. einer Bereitstellung für eine Parade ist. Ich denk' mir aber, wenn Kommandant und Ladeschütze, vor allem wenn er am MG tätig war, den Knitterfreien auf hatte ...

Wetter schaut gut aus ... brutal kalt ... Schnee hat's auch gegeben ... alles angezuckert ... und ich hab' noch immer nicht mit der Verschmutzung begonnen ... also hurry, hurry ...

Schöne Grüsse
Roland
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg StuG III G 015.jpg (44.3 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III G 035.jpg (51.3 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III G 042.jpg (52.2 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-G-181.jpg (50.6 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-G-323.jpg (91.5 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-G-390.jpg (32.8 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-G-469.jpg (157.0 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-G-sau-191.jpg (57.4 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III B 007.jpg (45.2 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III B 009.jpg (88.5 KB, 11x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 08:15   #788
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,657
Standard StuG III Ausf. G

Noch ein paar Bilder mit Helm ... interessanterweise lassen sich mehr frühe Bilder, auf Ausf. B ... finden, als spätere Bilder mit Ausf. G ...
dies läßt darauf schließen, daß man in den letzten Jahren, auf Vorschriften ... eher gepfiffen hat ...
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg StuG III B 011.jpg (70.3 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III B 015.jpg (76.7 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III B 035.jpg (49.6 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III B 038.jpg (24.0 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III B 042.jpg (73.4 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III B 079.jpg (67.2 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III B 093.jpg (33.8 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG III B 148.jpg (32.3 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-B-160.jpg (149.9 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-B-196.jpg (102.0 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-B-197.jpg (99.4 KB, 1x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-B-208.jpg (83.8 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-B-216.jpg (144.8 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-B-220.jpg (70.2 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-B-226.jpg (42.7 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg StuG-III-B-269.jpg (72.8 KB, 4x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 12:53   #789
fretchenkutscher
 
Benutzerbild von fretchenkutscher
 
Registriert seit: 01.06.2007
Ort: Hessen-Nassau
Beiträge: 1,291
Standard StuG III Ausf. G

Habe bei FB noch diese Bilder gefunden ... vielleicht sind sie ja ganz interessant ?!

schönen Gruß
Stefan
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 15192561_1453120034698465_690396409926389769_n.jpg (58.8 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15192654_1453119974698471_5600061937785236956_n.jpg (53.7 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15283921_1453119988031803_142890295768735980_n.jpg (60.9 KB, 21x aufgerufen)
__________________
suche alles von den Tragtiereinheiten der Gebirgsjäger,
speziell vom Tragsattel 23 und Packsattel 33
fretchenkutscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2016, 22:28   #790
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,657
Standard StuG III Ausf. G

Zitat:
Zitat von fretchenkutscher Beitrag anzeigen
Habe bei FB noch diese Bilder gefunden ...
Hallo Stefan

Zumindest die ersten Beiden habe ich schon gesehen ... aber noch nicht in meiner Bildersammlung. Grundsätzlich zeigen diese Bilder und
viele andere auch noch, wie sehr die Russen dt. Fahrzeuge ... aber unter ihrem Management, weiter genutzt haben. Munition der sich zu
rückziehenden Wehrmacht, brauchte man ja auch nur einzusammeln ...

Danke und schöne Grüsse
Roland
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.