Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Munition / Zünder > Zünder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2017, 22:23   #1
Zünderfreak
 
Registriert seit: 10.03.2011
Ort: mal hier, mal da, aber immer Brandenburg
Beiträge: 743
Standard Frage zu Zündern

Hallo,
ich wollte mich mal wieder mit einer Frage melden. Es geht natürlich wieder um Zünder.

Im Anhang sind zwei Bilder. Der erste ist mir unbekannt, habt ihr eventuell die Bezeichnung, Informationen und einen Schnitt für mich? Man sieht diesen Zündertyp ja öfter mal, aber eigentlich immer als Bodenfund. Auf einem Stand mal "m. Sch." drauf, was für Marine sprechen würde. Aber mehr habe ich auch noch nicht herausgefunden.

Der zweite ist ein E.Kdzr. n.A. f. Sprg. zu deutsch ein Empfindlicher Kopfzünder neuer Art für Sprenggranaten.
Wenn das die neue Art ist, wie sieht die "alte Art", also der Vorgänger aus? Da die beiden gezeigten Zünder Ähnlichkeiten haben, ist der Bodenfund eventuell der Vorgänger, also dann ein E.Kdzr. f. Sprg?


Ich bin über jede Antwort dankbar.

Gruß Hagen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170122_220354.jpg (83.5 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20170122_220534.jpg (89.0 KB, 28x aufgerufen)
Zünderfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 07:51   #2
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 3,065
Standard

Hallo Hagen,

dürfte ein Kopfzünder Marine sein......evtl AZ 16
Habe auch solch einen in meiner Sammlung....


Grüße
Pfalzgraf 1
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!

Geändert von pfalzgraf 1 (23.01.2017 um 08:03 Uhr)
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 09:33   #3
alpini
MFF Experte für Munition vor 1939
 
Registriert seit: 28.05.2003
Beiträge: 684
Standard

E. Kdzr. f. Sprg. m. Sch.
alpini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 10:33   #4
151/20
MFF Experte für Munition
 
Benutzerbild von 151/20
 
Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 4,844
Standard

.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ekz.jpg (215.1 KB, 21x aufgerufen)
__________________
Suche immer militärische Exerzierpatronen bis 30mm.
151/20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 12:26   #5
Zünderfreak
 
Registriert seit: 10.03.2011
Ort: mal hier, mal da, aber immer Brandenburg
Beiträge: 743
Standard

Ok, habt schon mal vielen Dank, besonders für den Schnitt.
Habt ihr noch ne Info aus welchen Zeitraum der Zünder stammt? Ach ja, "m. Sch." heißt doch "mit Scherdraht" oder?

Gruß Hagen
Zünderfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 19:49   #6
alpini
MFF Experte für Munition vor 1939
 
Registriert seit: 28.05.2003
Beiträge: 684
Standard

Zitat:
Zitat von Zünderfreak Beitrag anzeigen
Ok, habt schon mal vielen Dank, besonders für den Schnitt.
Habt ihr noch ne Info aus welchen Zeitraum der Zünder stammt? Ach ja, "m. Sch." heißt doch "mit Scherdraht" oder?

Gruß Hagen
...genau, mit Scherdraht. Zeitraum wüsste ich auch gern - mich würde es nicht wundern, wenn es den schon im 1.WK gab.

V.G.
alpini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.01.2017, 21:08   #7
Zünderfreak
 
Registriert seit: 10.03.2011
Ort: mal hier, mal da, aber immer Brandenburg
Beiträge: 743
Standard

Der Zeitraum 1. WK würde erklären, warum die Bezeichnung AZ16 Marine, wie sie auch von Pfalzgraf genannt wurde, des öfteren im Netz zu lesen ist. Im Prinzip basieren ja die Zünder mit diesen Fliehbacken alle auf der gleichen Technik.

Habt vielen Dank für die Infos, eine Lücke weniger.
Zünderfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:54 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.