Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Detektoren und Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.12.2012, 18:39   #1
Just I
 
Registriert seit: 26.08.2005
Ort: Oberfranken
Beiträge: 454
Standard Frage an die Deus-Besitzer.

Hallo liebe Altmetallfreunde

Ich bin am überlegen,ob ich mir einen Deus zulegen sollte.Jetzt wollte ich die Deus-Besitzer unter euch fragen,wie ihr mit der Sonde zufrieden seit bzw. ob ihr die Sonde empfehlen könnt oder ob ihr,wenn ihr nochmal die Gelegenheit hättet, eine ander Kaufen würdet.

Vielen lieben Dank für eure Antworten,die mir eine Entscheidung erleichtern.
__________________
LKW-Fahrer und Sondler haben eines gemeinsam:Ihre Touren sind meißt einsam.Und neigt sich der Tag dann zum Ende,schütteln sie ihre lahmen Hände.
Just I ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2012, 21:48   #2
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,712
Standard

Ich bin mit dem Deus 1 Jahr unterwegs und wirklich zufrieden . Würde das Gerät wieder Kaufen .
Mit meinem "alten" GmaxxII war ich seit dem Kauf nicht mehr unterwegs , Deus macht süchtig .
Wenn Du mehr wissen möchtest einfach Fragen .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2012, 22:03   #3
Bratislav Metulski
 
Benutzerbild von Bratislav Metulski
 
Registriert seit: 04.04.2009
Beiträge: 3,419
Standard

Die Eisenunterscheidung soll schlechter als beim Gmaxx bzw. GMP sein. Kannst Du das bestätigen?
__________________
www.ehrenpokal.de
ICH SUCHE: Informationen und Papiere zu Rudolf Gloede und Willi Erkens, Ehrenliste vom 15.12.1941, Abschussbecher NJG, Miniaturspaten RAD, Fliegerhorst Magdeburg Ost, Wachbtl. 602, Heller Ex oder Part Röhm
Bratislav Metulski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2012, 22:43   #4
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,712
Standard

Es ist ganz abhängig von Programm .

Als Beispiel :

Im Basic 1 Programm
wird praktisch kein Kleineisen angezeigt . Mit dem Programm konnte ich ohne große Probleme auf einen 1 WK Schlachtfeld Suchen . Damit läufst Du über Schlachtfelder als wäre nie was gewesen , bis was größeres eine Hülse oder Führungsring kommt .
Die Kollegen mit "analogen" XPs auch beim Disc auf maximum waren "mit den Nerven am Ende" .

dagegen

Im Goldmaxx Programm
Wird schon geschmiedetes Eisen teilweiße als Buntmetall angezeigt was , je nach Stelle , absolut erwünscht ist .
Davon war ich sofort begesitert .

Das gute an Deus ist man hat für jede Situation sofort passendes Programm .

Geändert von Kloss (04.12.2012 um 22:50 Uhr)
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2012, 19:12   #5
Just I
 
Registriert seit: 26.08.2005
Ort: Oberfranken
Beiträge: 454
Standard

Zitat:
Zitat von Kloss Beitrag anzeigen
Es ist ganz abhängig von Programm .

Als Beispiel :

Im Basic 1 Programm
wird praktisch kein Kleineisen angezeigt . Mit dem Programm konnte ich ohne große Probleme auf einen 1 WK Schlachtfeld Suchen . Damit läufst Du über Schlachtfelder als wäre nie was gewesen , bis was größeres eine Hülse oder Führungsring kommt .
Die Kollegen mit "analogen" XPs auch beim Disc auf maximum waren "mit den Nerven am Ende" .

dagegen

Im Goldmaxx Programm
Wird schon geschmiedetes Eisen teilweiße als Buntmetall angezeigt was , je nach Stelle , absolut erwünscht ist .
Davon war ich sofort begesitert .

Das gute an Deus ist man hat für jede Situation sofort passendes Programm .
Sind die von Dir beschriebenen Vor - und Nachteile auch in der Bedienungsanleitung beschrieben oder muß man da selber drauf kommen? Ich stelle mir da gerade vor,das man z.B. mit diesem Basic 1 Programm als Anfänger,wenn man es nicht weis,und auf Stellen sucht,wo interessantes Eisen liegen könnte schöne Funde überläuft...
Wie schauts mit der Fernbedienung aus? Kann man die beim Suchen am Gestänge lassen,oder ist die ziemlich instabil da - meines wissens,kann mich da aber täuschen - nur mit einer Magnethalterung befestigt ist?
Hört man den Unterschied zwischen "normalen" Eisen und geschmiedetem? Wie hast Du eigentlich bei Deinem Gmaxx den Luft/Bodenabgleich gemacht?
__________________
LKW-Fahrer und Sondler haben eines gemeinsam:Ihre Touren sind meißt einsam.Und neigt sich der Tag dann zum Ende,schütteln sie ihre lahmen Hände.
Just I ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2012, 20:59   #6
U2360
 
Registriert seit: 29.02.2012
Beiträge: 138
Standard

ruf doch mal bei abenteuer schatzsuche an...die können dir garantiert helfen. jochen und thomas gehen beide mit dem deus los (ich auch) , die wissen was sache ist.
lg


p.s. wie gesagt ich habe auch einen..das bedienteil ist nicht magnetisch befestigt, sondern mit einem clip...ist relativ stabil. sollte aber mit einer fangschnur gesichert werden.
das suchen selbst ist richtig gut...mit dem fischer f75 ldt habe ich kaum münzen gefunden.mit dem deus bei jeder 2. tour um die 10 münzen...sehr gute tonunterscheidung (klein,gross,eisen buntmetal)
also von mir aus ,eine top kaufempfehlung!! nimm mit kopfhörer!!
U2360 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2012, 21:07   #7
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,712
Standard

Die Programme sind nicht sehr Praxisnah beschrieben , mehr nach dem Motto : A ist schnell , B geht Tief . Man muss sich schon etwas Gedanken machen wo welches Progamm einsetzen , die einzelnen Einstellungen der Programme sind genau aufgelistet . Man kann gut vergleichen .
Basic 1 ist ein gutes Programm für allgmeine Suche und wenn man nicht genau weiß was gesucht wird . Ist eine gute Stelle lokalisiert kann ein anderes Programm eingesetzt werden , je nachdem was erwartet wird .
Beim Deus V.2 sitzt die Fernbedineung bombenfest . Kann aber schnell entfernnt werden , kein Magnet mehr , es ist eine Art Clip .
Unterschiede in Metallen rauszuhören ist Hören , Graben , Merken . Alles schnell zu erlernen in der Praxis .
Gmaxx Bodenausgleich , Regler drehen soweit bis noch ruhiges Suchen problemlos ist , und los gehts .

Geändert von Kloss (06.12.2012 um 21:11 Uhr)
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:30 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.