Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gesetzeslage

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2013, 10:02   #1
Barthel
 
Registriert seit: 13.08.2006
Beiträge: 3,733
Standard Grundstückfrage

Mein Freund hat sich hier im Ort einen größeren Bauernhof dazu gekauft . Jetzt hat sich heraus gestellt , daß das Wohnhaus dort teilweise auf dem Nachbargrundstück seht (vorne 70 cm , hinten 20 cm) ! Allerdings steht dafür ein Teil der Nachbarscheune wiederrum auf seinem Grundstück . Alles in allem geht es da etwa um zehn (10)! Quadratmeter .
Wenn es hart auf hart kommen würde , müßten da bauliche Veränderungen vor genommen werden . Der Hof von meinem Freund ist Baujahr 1957 , der Nachbarhof ist mindestens 100 Jahre älter ,
Gruß Klaus ,
Barthel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 10:13   #2
Gefr. Asch
Moderator
 
Benutzerbild von Gefr. Asch
 
Registriert seit: 16.04.2010
Beiträge: 12,714
Standard

Er sollte sich mit dem Nachbarn zusammensetzen und einen Tausch 5 qm gegen 5 qm vorschlagen. Dann müssen beide Parteien zum Notar und den Eintrag im Grundbuch ändern lassen und das war es schon. Der Nachbar dürfte ja auch kein Interesse daran haben, daß sein Haus auf fremdem Grund steht.
__________________
-> IG Luftnachrichtentruppe <-

Suche feldgraue Bekleidung der Technischen Nothilfe (TN) sowie Auto Union C1 Generator in der Farbe "dunkelgelb nach Muster"
Gefr. Asch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 10:27   #3
lilotuxx
 
Benutzerbild von lilotuxx
 
Registriert seit: 12.08.2006
Beiträge: 932
Standard

Hallo erst mal wenn dann ist das damals genehmigt und meistens weil die Leute im ort Verwandt waren unter einander. Gibt es da alte Zeichnungen von Katasteramt? Meistens sind auch Grenzpunkte wo anders gelandet. Und ansonsten wenn keine Streitereien gibt mit dem Nachbar besteht die Möglichkeit es neu zu vermessen und die grenze zu verlegen wenn beide Seite sich einig sind ohne große Aufwand muss man aber nicht machen, dann ist das ein gewohnheitsrecht was mal entstanden ist. Aber beim Nächste mal sollte man das im Vorfeld abklären die Kosten verfallen dann der Verkäufer.
lilotuxx ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 19:32   #4
Barthel
 
Registriert seit: 13.08.2006
Beiträge: 3,733
Standard

Fakt war , daß der alte Besitzer (sprich Verkäufer) mit dem Nachbarn nur noch über Rechtsanwalt Kontakt hatte . Mein Freund und sein neuer Nachbar haben sich nun darauf geeinigt , den problemlosesten Weg zu gehen - wie Gefr. Asch es schon sagte .
Was mich aber interessiert - was wäre , wenn sich einen quer stellt ... ?
Gruß Klaus ,
Barthel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2013, 19:39   #5
agrippa
Sammelschwerpunkt Braunschweiger Waterloo-Medaillen Fliegerabzeichen WKI
 
Benutzerbild von agrippa
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 4,347
Standard

Hier zählt noch immer die Verhältnismäßigkeit.
Kein Gericht würde einen Abriss verlangen.

Wahrscheinlich müsste er die bebaute Fläche erwerben. Der Preis würde sich wohl ehr am oberen Ende eines marktüblichen Preises bewegen.
__________________
GGF Agrippa
>>> Suche Fliegerabzeichen 1.WK und Braunschweiger Waterloo - Medaillen <<<
agrippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2013, 14:37   #6
Glatzenschlumpf
 
Registriert seit: 18.02.2013
Ort: Österreich
Beiträge: 22
Standard

Bei wirklichem Hart-auf-Hart wird es immer schmutzig und langwierig.

Ein Gewohnheitsrecht liegt auf keinen Fall vor (Rechtslage Österreich). Der Nachbar könnte verlangen daß ihm der Grund zu marktüblichen Preisen abgekauft wird. Wenn er ganz garstig ist, könnte er auch Pacht (Miete) für die Jahre der unrechtmäßigen Benutzung verlangen.

Also hoffe ich auf eine versöhnliche Einigung
Glatzenschlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:36 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.