Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärmuseen > Museen Benelux-Länder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.10.2010, 12:44   #1
margretuerhard
 
Benutzerbild von margretuerhard
 
Registriert seit: 20.12.2007
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 733
Standard Militärhistorisches Museum - Diekirch, Luxembourg

National Museum of Military History
10, Bamertal
L-9209 Diekirch

Tel: (352) 80 89 08
Fax: (352) 80 89 08 99
E-Mail: info@mnhm.lu

Homepage



Hallo,
immer wieder sehenswert,

Dioramen ohne Ende,
Waffen, Fahrzeuge, Munition, Ausrüstung, IRRE ! ! ! ! !
(habe nur fotografiert und 3 Stunden für einen "Rundgang" benötigt !)
Der "Tripmaster -MP3 Telefon-" in diversen Sprachen SEHR HILFREICH (2,50)
>10, Bamertal - L-9209 Diekirch
: www.nat-military-museum.lu
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10.JPG (200.5 KB, 69x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_1.JPG (194.9 KB, 74x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_2.JPG (182.2 KB, 72x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_3.JPG (184.4 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_7.JPG (183.4 KB, 77x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_8.JPG (149.2 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_10.JPG (158.7 KB, 117x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_12.JPG (151.6 KB, 108x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_13.JPG (173.3 KB, 84x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_14.JPG (234.1 KB, 110x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_15.JPG (256.0 KB, 107x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_16.JPG (215.2 KB, 84x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_17.JPG (192.3 KB, 67x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_18.JPG (204.5 KB, 117x aufgerufen)
__________________
GRÜSSE AN ALLE

wenn alle untreu werden... wenn alle Brüder schweigen - in memo > Jochen Peiper ermordet am 14.Juli 1976

Geändert von margretuerhard (19.10.2010 um 13:20 Uhr)
margretuerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 13:26   #2
margretuerhard
 
Benutzerbild von margretuerhard
 
Registriert seit: 20.12.2007
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 733
Standard AW

WEITER:
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_19.JPG (162.3 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_20.JPG (154.6 KB, 43x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_21.JPG (113.6 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_22.JPG (192.7 KB, 110x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_23.JPG (167.8 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_27.JPG (152.9 KB, 44x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_28.JPG (119.5 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_30.JPG (115.4 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_31.JPG (108.9 KB, 95x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_32.JPG (162.8 KB, 45x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_33.JPG (207.7 KB, 80x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_34.JPG (219.5 KB, 56x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_35.JPG (132.2 KB, 26x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_36.JPG (199.5 KB, 90x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_37.JPG (186.6 KB, 91x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_38.JPG (114.3 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_39.JPG (135.5 KB, 63x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_40.JPG (137.4 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg DIEKIRCH Luxembourg2010-10-10_41.JPG (137.8 KB, 84x aufgerufen)
__________________
GRÜSSE AN ALLE

wenn alle untreu werden... wenn alle Brüder schweigen - in memo > Jochen Peiper ermordet am 14.Juli 1976

Geändert von margretuerhard (19.10.2010 um 13:37 Uhr)
margretuerhard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 13:41   #3
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,574
Standard

... stimmt, immer wieder sehenswert !
... alleine schon wegen der Kettenglieder-Sammlung, sollte ich da bald mal wieder hin

Frage : Öffnungszeiten ??? (bzw. ist das Museum über den Winter geschlossen ?)

Sind halt von mir 858 km in jede Richtung ... ein WE-Ausflug mit Übernachtung ...
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 16:58   #4
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 12,039
Standard

Die Diramen sind echt der Hammer ! Wenn Du mehr Bilder hast bitte einstellen
Muss bei Gelegenheit unbedingt hinfahren, sind 100 km von mir.
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 19:49   #5
le_malade
 
Benutzerbild von le_malade
 
Registriert seit: 12.11.2006
Beiträge: 651
Standard

Hier einige Infos von der Internetseite des Tourismusverbandes der Stadt Diekirch:

Öffnungszeiten:
1. Januar bis 31. März täglich von 14.00 bis 18.00 Uhr
1. April bis 1. November täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr
2. November bis 31. Dezember täglich von 14.00 bis 18.00 Uhr


Eintritt :
Erwachsene : 5 €
Kinder (10 – 18 Jahre) und Studenten : 3 €
Kinder < 10 Jahre : gratis
Soldaten in Uniform : 3 €
Veteranen des 2. Weltkrieges : gratis
Gruppe(> 10 Pers.) : 3 €/Pers.
Geführte Besichtigung auf Anfrage ab 10 Pers.: 5 €/Pers


Sgruss le_malade
le_malade ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 21:02   #6
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,574
Standard Militärhistorisches Museum - Diekirch, Lux, 2006

Leider wurde der alte Diekirch-thread durch den Sicherungsschaden vom September 2010 zerstört. Die ersten 12 Seiten dieses über 22 Seiten gehenden
Museumsberichtes kann ich leider nicht rekonstruieren, da ich die Fotos nicht habe. Rekonstruieren kann ich allerdings meinen Anteil. Hier habe ich
die Texte und die Bilder - wird aber ein bißchen Arbeit ...

Als feinen Geheimtip eines Museums, würde ich das in Diekirch, Luxembourg, beheimatete Musée national
d'histoire militaire
, bezeichnen. Wenn ich auf der Fahrt, nicht zufällig das Hinweisschild gesehen hätte, ich hätt's nicht gewußt ... allerdings hätt'
mich beim vorbeifahren, der hinter dem Eingang stehende Sherman veranlaßt, den Anker zu werfen ...

Sherman M4A1E8 HVSS mit 3 inch Kanone von General Pattons third Army
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0160.jpg (95.2 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0161.jpg (85.8 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0162.jpg (83.9 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0167.jpg (95.1 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0164.jpg (94.2 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0165.jpg (93.3 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0166.jpg (94.3 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0163.jpg (91.3 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg sherman-001.jpg (231.0 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg sherman-002.jpg (226.0 KB, 1x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 21:11   #7
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,574
Standard Militärhistorisches Museum - Diekirch, Lux, 2006

Als weiteres Stück im Freigelände steht da noch diese 155 mm Haubitze M1A1 ... Baujahr 1941 herum

Interessant ist auch die Demilitarisierung-Plakette unter dem Typenschild





.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0168.jpg (89.3 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0169.jpg (92.1 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0170.jpg (94.9 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg 155haubitze.jpg (240.3 KB, 2x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 21:18   #8
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,574
Standard Militärhistorisches Museum - Diekirch, Lux, 2006

Eine blöde Unart in vielen Museen ist leider und extrem schade noch dazu, daß wichtige und interessante Fahrzeuge, richtiggehend zugeschlichtet werden.
Dieser RSO von KHD wäre wirklich nett zu fotografieren, bloß ... an seiner rechten Seite befindet sich ein brusthoher Zaun (30cm neben dem Fahrzeug)
... vorne ist auch kein Platz ... und von der linken Seite ist das möglich, was auf den Fotos zu sehen ist ... grrrrrrrrrrrrrrrrrrr

... als gerechten Ausgleich, hab' ich da noch gleich ein Foto, welches an der Wand hing, ab-fotografiert. Diese RSO haben allerdings das Steyr-Führerhaus
und Glieder der Ost-Kette (wohl als "Panzerung") an den Bordwänden
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0171.jpg (94.0 KB, 36x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0173.jpg (93.6 KB, 37x aufgerufen)
Dateityp: jpg 0196.jpg (91.4 KB, 42x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 21:23   #9
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,574
Standard Militärhistorisches Museum - Diekirch, Lux, 2006

... dieser schweizer G-13 wird beinhart als Jagdpanzer 38(t) Hetzer bezeichnet ... ist es aber nicht !. Um das Fahrzeug nicht näher identifizieren
zu können, steht er etwas weiter weg im Hintergrund und die relevanten Teile sind versteckt, z.B. Wannenheck und Leitrad ... dafür ist aber vorsorglich die
Mündungsbremse abgeschraubt (die ja nur der G-13 hatte). Die 3,7 cm Pak im Vordergrund macht sich auch recht gut

... aber es gibt ja auch Bücher, wo solche Museums-fakes enttarnt werden ... wobei der G-13 ja trotzdem ein super Gerät ist

.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0204.jpg (94.9 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg hetzer-001.jpg (245.1 KB, 41x aufgerufen)
Dateityp: jpg hetzer-002.jpg (235.9 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg Diek-Het-03.jpg (87.6 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Diek-Het-04.jpg (87.5 KB, 2x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 21:26   #10
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,574
Standard Militärhistorisches Museum - Diekirch, Lux, 2006

... eine Feldküche im Pferdezuge dachte ich ... gottseidank hat mich @nebelwerfer darauf hingewiesen, daß dies ein bespannter Munitionswagen für IG
und FK
(Infanteriegeschütz und Feldkanone) AF 4 (Artilleriefahrzeug 4) wäre - dankeschön !

In Punkto Farbgebung gilt natürlich auch, was ich schon anderorts bemerkt habe ... einfallslos und zu bunt ...




.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 0174.jpg (96.0 KB, 59x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.