Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärische Uhren > Deutsche Militär- und Dienstuhren bis 1945

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.07.2017, 18:37   #1
Panzerpoldi
 
Benutzerbild von Panzerpoldi
 
Registriert seit: 06.08.2008
Beiträge: 1,305
Standard Longines Dienstuhr ???

Handelt es sich hier um eine Dienstuhr oder einfach eine Private?
Auf dem Deckel sind keine Seriennummern/Punzen .
Am Seitenarm ist sie mit 358 gestempelt.
Ist es eine originale Longines ?
Armband Original ???
Danke Euch im voraus.

Gruß vom Panzerpoldi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Longines1.jpg (311.2 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines2.jpg (308.6 KB, 22x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines3.jpg (306.5 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines4.jpg (166.6 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines5.jpg (218.4 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines6.jpg (226.6 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines7.jpg (210.3 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines8.jpg (174.9 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines9.jpg (189.1 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Suche guterhaltene Flugzeugführerabzeichen in Buntmetall
Suche alte Geschwader/Staffelabzeichen bzw. Nadeln der Luftwaffe
Panzerpoldi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 00:43   #2
benutzer
MFF Experte für Optiken
 
Benutzerbild von benutzer
 
Registriert seit: 23.05.2005
Beiträge: 1,533
Standard

Keine Ahnung, gefällt mir aber !!
benutzer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 13:27   #3
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,274
Standard

Hier haben wir es mit einer zusammen gesetzten Uhr zu tun!

Im einzeln:
1.) Gehäuse stimmt nicht überein
2.) Zifferblatt stammt aus der Nachkriegszeit, bei dem Original stand nicht "Schwiss" unter der 6 auf dem Blatt
3.) Deckel ohne D.H. - Kennung
4.) Nur bei der Longines als Dienstuhr war die Nummer der Kennung noch unter dem oberen linken Horn graviert. Diese Nr. war vierstellig.
5.) der Zeigersatz passt nicht und ist für das Zifferblatt deutlich zu lang.
6.) Die Longines, die ich bisher gesehen habe, waren alle Tropenausführungen und hatten eine deutlich größere Krone mit Abdichtung des Tubes. Die hier verbaute Krone stammt aus der Nachkriegszeit und würde über den originalen Tubes nicht passen.

Das überhohe Plexiglas passt auch nicht, wäre aber leicht korrigierbar.

Wenn du mir noch das Werk mit der Werknummer zeigst, schreibe ich dir das Herstellungsjahr des Werkes! Da ich es nicht sehe, besteht die Möglichkeit eines Originals.

Gruß

Fridspeed
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 16:11   #4
Panzerpoldi
 
Benutzerbild von Panzerpoldi
 
Registriert seit: 06.08.2008
Beiträge: 1,305
Standard

Danke Dir Fridspeed für die ausführliche Info !
Habs mir schon fast gedacht, das da nicht alles Original ist.
Konnte auch kein Vergleichstück finden.
Hier mal die Bilder vom Uhrwerk und Deckel.
Ich hoffe du kannst damit noch was rausbekommen.
Der Deckel war zwar fest, aber mit ein wenig Geduld ging es.
Das Uhrwerk scheint Original zu sein.
Läuft einwandfrei.

Gruß vom Panzerpoldi
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Longines10.jpg (217.2 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines11.jpg (198.8 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines12.jpg (114.2 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines13.jpg (90.6 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines14.jpg (159.7 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines15.jpg (202.1 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines16.jpg (229.0 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines17.jpg (233.9 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Longines18.jpg (107.9 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Suche guterhaltene Flugzeugführerabzeichen in Buntmetall
Suche alte Geschwader/Staffelabzeichen bzw. Nadeln der Luftwaffe

Geändert von Panzerpoldi (27.07.2017 um 16:18 Uhr)
Panzerpoldi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 18:14   #5
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,274
Standard

Nun kommen wir der Fertigung genau auf die Spur!

Dem Werk von hochwertigen Herstellern kann man fast alles entnehmen:

1.) Werk und Deckel sind original. Eventuell auch das Gehäuse, obwohl die Nummer auf dem Horn nicht passt.
2.) Das Werk wurde gegen Mitte 1951 hergestellt!
Aufgrund der Datenbank des Herstellers und der Werknummer kann der Zeitraum mit der Herstellungsnummer belegt werden.

Das Gehäuse könnte theoretisch aus anderer Zeit stammen.

Ich gehe aber davon aus, dass man hier eine Nachkriegsuhr auf Dienstuhr getrimmt hat!
Dennoch handelt es sich um eine hochwertige zivile Uhr der Nachkriegszeit mit einigen Schönheitsfehlern.

Aus meinem alten Beitrag zu meiner Longines sind die Bilder damals beim Server - Crash drauf gegangen, wie ich gerade erst sehe.
Zum Vergleich habe ich die Bilder wieder hochgeladen!

http://www.militaria-fundforum.de/sh...32#post1840432

Gruß

Fridspeed
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 19:44   #6
Panzerpoldi
 
Benutzerbild von Panzerpoldi
 
Registriert seit: 06.08.2008
Beiträge: 1,305
Standard

Prima, dann haben wir es .
Also Uhrwerk von 1951, Nachkrieg, aber immerhin etwas älter. Ich finde sie toll.
Danke Dir !
Die Uhr soll jetzt nicht verkauft werden, aber eine Preiseinschätzung ( gerne per PN)
wäre schön. Ich überlege mir , ob ich mir ein schönes Armband dazu kaufe und sie selber trage. Wen sie nat. 10000,- wert ist, dann kommt sie ins Bankschließfach

Gruß und Dank vom Panzerpoldi
__________________
Suche guterhaltene Flugzeugführerabzeichen in Buntmetall
Suche alte Geschwader/Staffelabzeichen bzw. Nadeln der Luftwaffe
Panzerpoldi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2017, 20:42   #7
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,274
Standard

Zitat:
Zitat von Panzerpoldi Beitrag anzeigen
Prima, dann haben wir es .
Also Uhrwerk von 1951, Nachkrieg, aber immerhin etwas älter. Ich finde sie toll.
Danke Dir !
Die Uhr soll jetzt nicht verkauft werden, aber eine Preiseinschätzung ( gerne per PN)
wäre schön. Ich überlege mir , ob ich mir ein schönes Armband dazu kaufe und sie selber trage. Wen sie nat. 10000,- wert ist, dann kommt sie ins Bankschließfach

Gruß und Dank vom Panzerpoldi
Vom Preis habe ich keine Ahnung, da ich noch nie nach solch einer Uhr gesehen habe.
Suche einmal in ebay unter abgelaufene Auktionen. Den Preis der WH - Longines wird sie nicht annähernd erreichen.
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2017, 12:48   #8
Panzerpoldi
 
Benutzerbild von Panzerpoldi
 
Registriert seit: 06.08.2008
Beiträge: 1,305
Standard

Ok,
Ich schau mal.

Gruß Panzerpoldi
__________________
Suche guterhaltene Flugzeugführerabzeichen in Buntmetall
Suche alte Geschwader/Staffelabzeichen bzw. Nadeln der Luftwaffe
Panzerpoldi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.