Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärisches Spielzeug / Modellbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2017, 02:37   #11
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,657
Standard Plastic Winter Bratislava

..
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg brat-091.jpg (308.6 KB, 31x aufgerufen)
Dateityp: jpg brat-092.jpg (323.2 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg brat-093.jpg (271.3 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg brat-094.jpg (295.4 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg brat-095.jpg (314.5 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg brat-096.jpg (302.6 KB, 20x aufgerufen)
Dateityp: jpg brat-097.jpg (307.4 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg brat-098.jpg (316.4 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg brat-099.jpg (306.9 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg brat-100.jpg (301.8 KB, 20x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2017, 03:05   #12
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,657
Standard Plastic Winter Bratislava

Jedenfalls habe ich das was ich gesucht habe, nur zum Teil gefunden. Ein wichtiges Teil habe ich endlich bekommen ... eine passende
Schnellkupplung für meine Airbrush-Pistolen, die passenden MiG-Farben für den T-80 und den T-90,. den Eduard PE-Satz für den T-90
um sagenhafte EUR 12.- ... der kostete ursprünglich EUR 22,95 lt. Online-Preisliste (ist aber jetzt verbilligt um EUR 18,36 zu haben) ...
und wunderschöne Scheinwerfergläser von SKP-Model.. Was leider unmöglich war zu finden,. waren die Rohre für den T-80 und T-90

... man kann ja nicht alles haben ... werd' ich sie halt bei RB in Polen direkt bestellen
.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg brat-1000.jpg (114.1 KB, 14x aufgerufen)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2017, 06:36   #13
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 555
Standard

Hallo,

sehr schöne Modelle die Du da zeigst.
Wie werden die Wasserflächen gemacht, wie in Bildserie 10 zu sehen.
Ist das eingefärbter Gießharz?

MfG
__________________
Geld verloren - nichts verloren, Mut verloren - viel verloren, Ehre verloren - alles verloren !
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2017, 09:03   #14
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,657
Standard

Zitat:
Zitat von Tiger- Panzer Beitrag anzeigen
... Wie werden die Wasserflächen gemacht, wie in Bildserie 10 zu sehen ...
Hallo

... das 'Wundermittel' heißt Magic Water von Scenic Express ... es gibt aber auch ähnliche Produkte, welche nicht an das Original ran
kommen (klick)

Siehe : --> https://www.youtube.com/watch?v=0H55xG73F9s
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2017, 09:03   #15
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,578
Standard

Hallo,

Ja, da sind schon einige Schmankerl dabei...

Da ist dir wohl einer mit der Idee des Motorrades am Stug zuvor gekommen... Wobei ichs unpassend finde, dass das Stug gelb mit stark verbrauchter Wintertarnung ist und das Motorrad schön sauber in grau...

@Tiger: Ja, das ist meistens Gießharz, da gibt es mittlerweile von diversen Herstellern schon fertige Produkte, die man einfach aus dem Behälter verwenden kann.

Gruß Christoph
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2017, 11:02   #16
Tiger- Panzer
 
Benutzerbild von Tiger- Panzer
 
Registriert seit: 14.03.2014
Ort: nahe dem Kyffhäuser
Beiträge: 555
Standard

... danke für die Antworten

Bin selbst kein Modellbauer, möchte aber etwas in Gießharz oder ähnlichem einbetten.
Daher ist es doch immer sehr interessant zu sehen was es im Modellbau alles gibt und möglich ist.

MfG
__________________
Geld verloren - nichts verloren, Mut verloren - viel verloren, Ehre verloren - alles verloren !
Tiger- Panzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2017, 13:18   #17
Spolei
Sammelschwerpunkt Bayern MVO/MVK/Tapferkeitsmedaille
 
Benutzerbild von Spolei
 
Registriert seit: 10.01.2007
Ort: Garnison d. 2. bayr. Jägerbataillons
Beiträge: 3,370
Standard

Vielen Dank für die Impressionen.

Im ersten Post ist ein Leopard 1946 gezeigt. Wer hat denn den gebaut?
War das eine deutsche Weiterentwicklung gewesen?
Dann steht da noch so eion rotes Chassis auf dem Hardox 500 steht.
Was war denn das?
Gruß Andreas
__________________
Suche bayerische Auszeichnungen bis 1918
Suche alles zum 2. bayerischen Jägerbataillon
und zur Sturmgeschützabteilung 226
Spolei ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2018, 05:34   #18
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,657
Standard

Hallo Andreas

Sorry für die späte Antwort ... dieses häßliche Ding im posting Nr 3 Bild 9, habe ich schon mal in Prag anl. des E-Day 2017 fotografiert ->
https://www.militaria-fundforum.de/s...2&postcount=23 .... bezüglich YPG, das sind die kurdischen Befreiungseinheiten im Syrienkrieg ->
https://de.wikipedia.org/wiki/Volksv...gungseinheiten

Den Leopard findest du auch in den postings 8 und 9 von der GoMo 2018 --> klick ! gebaut hat dieses Modell Krzysztof Oppika aus Polen

Schöne Grüsse
Roland
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.