Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Munition / Zünder > Sonstige Munition

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.04.2017, 19:38   #1
Zünderfreak
 
Registriert seit: 10.03.2011
Ort: mal hier, mal da, aber immer Brandenburg
Beiträge: 708
Standard Verschlussschrauben und Ladungsbuchsen

Hallo Gemeinde,

mir wurde gerade von der Tochter eines verstorbenen Nachbarn einiges an Marine-Zeug angeboten. Hauptsächlich Verschlussschrauben C/29 aus Bakelit und Zink sowie Buchsen für die Übertragungsladungen von Sprenggeschossen. Die große würde ich in Richtung 12,7cm zuordnen, die andere so im Rahmen 7,5-10,5cm.
Es ist eine riesige Menge, die Bakelitschrauben füllen einen ganzen Umzugskarton, die Buchsen je 2 alte Weinkisten. Von den Zinkschrauben sind etwa 100-120 Stück vorhanden. Die Sachen wurden bei Schachtarbeiten gefunden und sind komplett leer.

Ich kann mir die Sachen kostenlos abholen. Jetzt meine Frage, würdet ihr Euch die Sachen ans Bein binden? Die Bakelitschrauben bringen max. 1€/Stück wenn man überhaupt einen Käufer findet. Die Zinkschrauben kenne ich so noch gar nicht, wäre da über alle möglichen Infos dankbar. Die Ladungsbuchsen kann ich gar nicht bewerten. Bei egun gehen die für die 8,8er Flakgranaten, die mit dem grosen Ring, immer für knapp 10€/Stück weg, aber wer braucht denn bitte gleich 300 und dann noch Marine. Mein Schrotti nimmt die auch nicht an wenn er sieht, dass das was im weitesten mit Waffen/Mun zu tun hat, der nimmt nicht mal leere Hülsen an.

Was würdet ihr machen? Hier mal ein Bild von den Stücken, habe einfach wahllos in die Kisten gegriffen.

Gruß
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170403_201633.jpg (93.7 KB, 43x aufgerufen)
Zünderfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 11:37   #2
Yoda
 
Registriert seit: 07.09.2003
Beiträge: 752
Standard

Zitat:
Zitat von Zünderfreak Beitrag anzeigen
Hallo Gemeinde,

mir wurde gerade von der Tochter eines verstorbenen Nachbarn einiges an Marine-Zeug angeboten. Hauptsächlich Verschlussschrauben C/29 aus Bakelit und Zink sowie Buchsen für die Übertragungsladungen von Sprenggeschossen. Die große würde ich in Richtung 12,7cm zuordnen, die andere so im Rahmen 7,5-10,5cm.
Es ist eine riesige Menge, die Bakelitschrauben füllen einen ganzen Umzugskarton, die Buchsen je 2 alte Weinkisten. Von den Zinkschrauben sind etwa 100-120 Stück vorhanden. Die Sachen wurden bei Schachtarbeiten gefunden und sind komplett leer.

Ich kann mir die Sachen kostenlos abholen. Jetzt meine Frage, würdet ihr Euch die Sachen ans Bein binden? Die Bakelitschrauben bringen max. 1€/Stück wenn man überhaupt einen Käufer findet. Die Zinkschrauben kenne ich so noch gar nicht, wäre da über alle möglichen Infos dankbar. Die Ladungsbuchsen kann ich gar nicht bewerten. Bei egun gehen die für die 8,8er Flakgranaten, die mit dem grosen Ring, immer für knapp 10€/Stück weg, aber wer braucht denn bitte gleich 300 und dann noch Marine. Mein Schrotti nimmt die auch nicht an wenn er sieht, dass das was im weitesten mit Waffen/Mun zu tun hat, der nimmt nicht mal leere Hülsen an.

Was würdet ihr machen? Hier mal ein Bild von den Stücken, habe einfach wahllos in die Kisten gegriffen.

Gruß
Mein Gott, was für eine Frage. Für lau: allemal. Die Zink (?) Verschluss-Schrauben (ich kenne nur Stahl verzinkt - sind selten (aber natürlich nicht der Sammler-Hit). Und die Mundlochbuchsen gehen momentan bei Egun wie irre (das muss man nicht verstehen - ist aber so). Also...was gibt es da noch zu überlegen? Du musst ja beim Verkaufen nicht gleich den Markt überschwemmen. Das Zeug frisst doch kein Brot...

Gruß

Yoda
Yoda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2017, 13:32   #3
pfalzgraf 1
Sammelschwerpunkt HJ, BDM, RAD/weiblich Luftschutz, DRK, Hebamme
 
Benutzerbild von pfalzgraf 1
 
Registriert seit: 27.07.2004
Ort: RLP - BY
Beiträge: 3,001
Standard

Servus Zünderfreak,

sehe ich genau so wie Yoda......

Grüße
Pfalzgraf 1
__________________
(§86a StGB) und alles streng nach "KWKG" ohne zünd und spreng-mittel

Deutscher durch Geburt, Pfälzer durch die Gnade Gottes !!!
pfalzgraf 1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2017, 09:03   #4
Zünderfreak
 
Registriert seit: 10.03.2011
Ort: mal hier, mal da, aber immer Brandenburg
Beiträge: 708
Standard

Hey ihr zwei,
ihr habt mich überzeugt, wenn alles geklärt ist und der andere Müll weg ist, werde ich mir alles holen, erst einmal Platz in der Garage machen. Wer was braucht, schreibt einfach, bin froh wenn die Sachen schnell wieder weg sind.


Gruß
Zünderfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.