Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Munition / Zünder > Sonstige Munition

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2017, 22:04   #1
Kowalsky
 
Benutzerbild von Kowalsky
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Festung Harz
Beiträge: 633
Standard Video Panzerfaust

Hier mal sehr anschaulich demonstriert,wie
die Panzerfaust geladen und abgefeuert wird.
Man achte auf die Druckschwaden beim Aufschlag auf den Panzerstahl.
Sehr interessant wie ich finde,und so habe ich es noch nie gesehen.

https://www.youtube.com/watch?v=0wVErentgTA

Kowalsky
Kowalsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 04:38   #2
schweinsbron
 
Benutzerbild von schweinsbron
 
Registriert seit: 24.09.2015
Ort: Rosenheim
Beiträge: 682
Standard

Die Männers sind mutig, mit Sicherheitsabstand hat das nichts zu tun
schweinsbron ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 07:42   #3
catweasle
 
Registriert seit: 22.09.2010
Beiträge: 819
Standard

moinmoin,

interessant, das kannte ich noch nicht.

als der ami den gefechtskopf abnahm, was hat der da für "dosen" reingesteckt, ehe er den wieder aufsetzte?
die erste, kleinere, war vermutlich der zünder, aber was war die zweite?
die treibladung saß meines wissens doch im rohr, oder täusche ich mich da?

mfg
catweasle
catweasle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 07:48   #4
sven79
 
Benutzerbild von sven79
 
Registriert seit: 07.05.2005
Ort: SBZ
Beiträge: 10,257
Standard

Tolles Video.
Das kleine silbrige Ding ist der NP10-Detonator-der die Initialzündung des Sprengstoffs auslösst.
Das grosse Dunkle ist der Panzerfaustzünder-eine starke Feder mit Zündhütchen.
__________________
Suche : WH Gefreitenwinkel auf feldgrau,komplette Gasmaskendosen,Dienstglas in gelb+rotbraunen Dienstglasbehälter , spätes Feldtelefon im rötlichen Gehäuse sowie Schützenschnur Luftwaffe
sven79 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 07:57   #5
catweasle
 
Registriert seit: 22.09.2010
Beiträge: 819
Standard

moinmoin,

danke dir.

mfg
catweasle
catweasle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 18:01   #6
Kowalsky
 
Benutzerbild von Kowalsky
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Festung Harz
Beiträge: 633
Standard

Zitat:
Zitat von schweinsbron Beitrag anzeigen
Die Männers sind mutig, mit Sicherheitsabstand hat das nichts zu tun
immerhin flog das Teil mal in eine andere Richtung....kurz vorher kam es
noch auf sie zu

Ja,das kleine Teil was er da einführt ist die
"Kleine Zündladung 34",ein wirklich gefährliches Ding,wenn man sowas findet.

Beeindruckend,wie die nach vorn gerichtete Detonation den Stahl durchschweisst.
Kowalsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 18:29   #7
Madsen
Sammelschwerpunkt Auszeichnungen von Hymmen & Co L/53 + Panzerpioniere
 
Benutzerbild von Madsen
 
Registriert seit: 22.12.2008
Beiträge: 1,522
Standard

Zitat:
Zitat von schweinsbron Beitrag anzeigen
Die Männers sind mutig, mit Sicherheitsabstand hat das nichts zu tun
Servus,
die wissen nur, dass da nichts passieren kann durch die gerichtete Hohlladung in der Panzerfaust...........dafür reicht der Abstand.......
MkG René
__________________
Suche Abzeichen von Hymmen & Co(L/53) und alles von Panzerpionieren!
Madsen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2017, 20:18   #8
nebelwerfer
Sammelschwerpunkt TrÜbPl Baumholder & Feldküche Hf.13
 
Benutzerbild von nebelwerfer
 
Registriert seit: 29.08.2004
Ort: zwischen Nahe und Glan
Beiträge: 1,777
Standard

82nd Airborne, ist das in La Gleize?
__________________
SUCHE: FELDKÜCHENTEILE und ZUBEHÖR
MLE 1937 Infanteriekarren -
Voiturette d Infanterie Teile Fotos Vorschriften
sowie alles zum TrÜbPl Baumholder
nebelwerfer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.