Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärmuseen > Museen Frankreich

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.03.2007, 17:28   #1
Vusi
 
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 9
Standard Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe vom Omaha Beach?

Hallo ich habe schon aufmerksam in dem Thread Tour de Normandie verfolgt das der ein oder andere schon da war und bräuchte noch ein paar Tipp´s, wo in welchen Ortschaften man günstig Übernachtungen findet!

Würde gerne direkt am Ostermontag hin fahren!

Bin auch für Tipp´s für Besuche der Museen und interessantesten Stellen zu haben!
Vusi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 18:40   #2
kradschütze
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard normandie

hallo,
ich fahre 4x im jahr und das schon ca.30 jahren in der normandie,also für die übernachtung in dieser zeit gibt es 2 möglichkeit.
1. gunstige variante:mieten eines mobilhome im campingplatz(verschiedene modelle und größen).der camping platz ist ca. 5meter von strand von utah beach entfernt und ca.10km von st-mere-eglise. es ist einfach super auch für familien und bietet viele möglichkeiten.da bist du mittel drin.
adresse:unter google camping le cormoran
2.ein haus oder wohnung mieten
adresse:unter google office du tourisme st-mere-eglise
ich hoffe das ich dich weiter geholffen habe wen du noch welche fragen über der normandie hast,nur melden
mfg kradschütze
  Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 21:59   #3
kimbel
 
Registriert seit: 27.04.2006
Ort: Odenwald
Beiträge: 787
Standard

Ich war schon auf dem Camping in Vierville sur Mer, das ist das westliche Ende vom Omaha Beach. Am Museum gehts rein, dann wenige 100m. Wenn Du einen passenden Platz findest kannst Du morgens bei Sonnenaufgang aus dem Zelt oder Camper direkt auf den Strand schauen und Dich geistig zurück versetzten. Gibt Gänsehaut!
Platz hat eigenen Bunker, ein Tobruk ist zum Blumenbeet umfunktioniert, Strand und Museum gut zu Fuß zu erreichen. man sitzt ca. in der Mitte vom Invasionsgebiet und kann schöne Tagestouren machen.
War auch schon auf dem Camping Municipal in Bayeux, weis aber nicht obs den noch gibt. Von da aus kann man auch gut alle möglichen Touren machen. Ist halt schon im Landesinneren.
Wenn Du nicht campst: einfach mal nach 'chambres' (= Zimmer) schauen.
Kimbel
kimbel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 22:16   #4
kuerassier
MFF Experte für Uniformen und Kopfbedeckungen des Kaiserreiches
 
Benutzerbild von kuerassier
 
Registriert seit: 31.01.2005
Beiträge: 1,055
Standard

Ich war schon mehrmals auf dem Campingplatz LeRobinson in Colleville-Sur-Mer, oberhalb von Omaha und auch auf dem Campingplatz bei Utah auf dem waren jede menge einheimische Dauercamper, die jeden Abend mit Muschelkochen den Platz eingenebelt haben.
__________________
Sei's trüber Tag, sei's heitrer Sonnenschein,
Ich bin ein Preuße, will ein Preuße sein!

http://www.kuerassier.de/index.htm
kuerassier ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 08:31   #5
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,522
Standard

Zitat:
Zitat von kradschütze Beitrag anzeigen
... camping le cormoran ...
haa ... denn kenn ich auch, da hab' ich 1980 im Juni (glaub' ich war's) ... Mutterseelenallein waren wir damals. Weit und breit nur Gegend ... dafür hat's so gut wie nix gekostet

... mußte mir doch wirklich gleich mal die Seite suchen um zu sehen, was sich in 27 Jahren verändert hat ... wow !

Damals war's bloß ne Wiese mit Null-Infrastruktur. Meine Damalige hat sich total gefürchtet, weil das Meer so nahe ist, Campingplatz nur durch Straße und Kaimauer vom Meer getrennt ... außerdem war's stürmisch ... Haben geglaubt, daß uns das Meer jederzeit verschlingen würde.

... und jetzt schaut's aus wie am Germanengrill in Caorle (oder so)
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 16:26   #6
Vusi
 
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 9
Standard

Danke schon mal für die Infos!

Sollte man generell im voraus was buchen oder kommt man auch gut vor Ort noch unter?
Vusi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.03.2007, 18:19   #7
Vusi
 
Registriert seit: 12.05.2005
Beiträge: 9
Standard

Zitat:
Zitat von PK-Mann Beitrag anzeigen

... und jetzt schaut's aus wie am Germanengrill in Caorle (oder so)

Wie ist das zu verstehen?
Springen da soviel Deutsche rum?
__________________
Zum Gruße Vusi!


Suche Info´s zum 3. Gren. Btl.37
Vusi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2007, 08:14   #8
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,522
Standard

... schau Dir doch die Bilder auf der Webseite des Campingplatzes an, erinnert doch echt an die Campingplätze an der oberen Adria - oder nicht. Jedenfalls kann man sagen, daß die Gegend mittlerweile ganz schön touristisch erschlossen ist

... und dabei liegt man auf geschichtsträchtigem Boden
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.