Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Gestohlene Militaria

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2007, 18:39   #31
Red
MFF Experte für BRD Auszeichnungen
 
Benutzerbild von Red
 
Registriert seit: 04.05.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 86
Standard

Mit "Wurscht" meinte ich natürlich nur, dass es der Post prinzipiell egal ist ob eine Anzeige erstattet wird, oder nicht.

Wenn zu vermuten ist, das ein "Mitarbeiter" lange Finger bekommen hat, ist das der Post natürlich nicht "Wurscht" und da versucht selbst die Post allein den Täter zu fassen, oder erstattet schon mal sebst eine Anzeige um den Täter dingfest zu machen.

MfG

Red
Red ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 07:40   #32
wagenrad
 
Benutzerbild von wagenrad
 
Registriert seit: 18.11.2006
Ort: Borken
Beiträge: 1,527
Standard Diebstahl von Postsendungen

Ja ok, das ist natürlich richtig.

Mir selbst ist auch schon mal ein sehr kleines Postpacket abhanden gekommen. Bei so kleinen "Postpacketchen" scheint schon mal öfters die Gefahr des Abhandenkommens gegeben zu sein als bei größeren Postpacketen. Man kann darüber spekulieren, ob es daran liegt, daß sehr kleine Postpackete schon mal irgendwo "zwischenrutschen" und verloren gehen oder sich der Dieb denkt, in einem sehr kleinen Postpacket kann ja nur etwas wertvolles sein, sonst hätter der Versender es ja als Brief oder Päckchen aufgegeben.

Deshalb kann ich nur den Tip geben, beim Versand von besonders wertvollen Kleingegenständen, ruhig eine überdeminsionale Verpackung zu wählen- kostet eh dasselbe.

MfG
wagenrad ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2007, 12:15   #33
darksebul
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 17.03.2005
Beiträge: 110
Standard

Mach ich eigentlich auch immer. Ich nehm dann eine größere Verpackung und pack was schweres rein, wie z.B. alte Versandhauskataloge - hat bisher eigentlich immer geklappt...
darksebul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 18:34   #34
oschmid
 
Registriert seit: 16.12.2006
Beiträge: 851
Standard

Zitat:
Original von Wotan
Leider muß ich damit beginnen, diese Urkunden hier gingen auf dem Weg zu Herrn Niemann nach HH verloren!

Sie kamen definitiv im Briefzentrum HH an, ab da verliert sich die Spur, da im gleichen Zeitraum auch andere Pakete an Herrn Niemann abhanden kamen, gehe ich von einem Postbediensteten aus, der sich da mal schön bediente!

Sollten diese Urkunden mal jemandem angeboten werden oder sonst wo auftauchen, bitte ich um Benachrichtigung!

Danke und Gruß
Dirk
einem sammlerkolege ist ebenfals so ergangen.hatte ein dkig und ein pzkampf einzz.25 zu niemann gesendet und plözlich auf dem postweg nach dem gutachten verschollen.konnte sich das nicht erklären.irgenwie komisch.oder
er hatte ihm nach langem hin und her das geld wo er als gutachten ausgestellt hat bezahlt. aber wo sind die stücke????
oschmid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 19:15   #35
Rambo
 
Registriert seit: 28.03.2003
Beiträge: 116
Standard

Ich habe da einen Trick
Ich versende einfach "wertvolle" Gegenstände als Paket. Da ist das Paket mit 500 Euro automatisch versichert und ich kann über Internet kontrollieren wo das Paket gerade ist.
Gruß Rambo
Rambo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2007, 20:45   #36
M.Tele
 
Registriert seit: 08.11.2005
Beiträge: 9
Standard

Dann bekommste zwar das Geld wieder, aber ne Garantie, das es ankommt, hast du trotzdem nicht.

Habe mal ein Paket mit extra Versicherung (damals 5000 mark) verschickt, kam natürlich auch nicht an.
Musste mir nen Anwalt nehmen, freiwillig wollten die nicht zahlen.
gruss MT
M.Tele ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2007, 21:50   #37
Antikium
MFF Verkauf & Datenbank
 
Registriert seit: 06.08.2005
Ort: Baden`ser
Beiträge: 3,079
Standard wiederholungsspange EK2 - Hersteller L/11

Bei der Durchsicht bin ich auf folgnedes Stück aus meinem Verkauf gestossen.....
Leider verschwand das schöne Stück und kam nie beim neuen Besitzer an.
Kein großer Materieller Verlust, trotzdem hätte ich das Stück lieber bei dem mir bekannten Sammler gesehen......
Ein doch recht markantes Stück durch die Reperaturstellen, L/11 gemarkt, etwas Verfärbungen an den Flügeln.......

Falls sie jemand sieht......

Gruß Antikium
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Wiederholungspange BM mit Hersteller 2.jpg
Hits:	244
Größe:	92.5 KB
ID:	277088  
__________________
Suche zum Thema Kriegsabzeichen für Minensuch-, U-Boot-Jagd- und Sicherungsverbände
alles an Besitzzeugnise/Verleihungsurkunden ; Polartaufscheine/Briefe ;
Belobigungsurkunden und Crew Mützenabzeichen !
Antikium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2007, 12:19   #38
HGBode
 
Registriert seit: 02.06.2005
Beiträge: 139
Standard

Hallo,

ist in letzter Zeit denn wieder was "weggekommen" auf dem Weg oder von Herrn Niemann????

Ich möchte auch eine Expertise zu einem Schriftstück einholen, habe aber Angst das es wegkommt.

Gruss

HG
HGBode ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2007, 12:47   #39
m11011963
 
Benutzerbild von m11011963
 
Registriert seit: 14.03.2005
Beiträge: 256
Standard

Hallo,

möchte zu diesem Thema auch noch was sagen.
Ich sollte von einem Sammler einen eingeschriebenen Brief per GLS
Versand bekommen. Leider nie angekommen. Eine Sendungs-Rückverfolgung
ergab das einfach irgend eine Adresse und irgend eine Unterschrift in unserer Stadt
in einer riesigen Siedlung angegeben wurde. Es gab natürlich auch dort bei dieser
falschen Adresse niemanden mit so einem Namen der angeblich unterschrieben hat.
Der Chef von GLS hat mir versprochen das er der Sache auf den Grund gehe und
mich benachrichtigt. Ich habe ihn aber darauf hingewiesen das es in diesem Fall nur der
Fahrer gewesen sein kann weil man die Sendung bis dahin verfolgen konnte.
Das ist jetzt Monate her und ich habe nichts mehr von ihm gehört.
Einfach eine Sauerei was hier abläuft. SCH.... GLS !!!!!!

Grüße
Mike
m11011963 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2007, 20:27   #40
Metallica07
 
Benutzerbild von Metallica07
 
Registriert seit: 19.11.2007
Ort: Raum Koblenz
Beiträge: 66
Standard nit ganz zum thema

mir ist zwar nichts direkt geklaut worden aber ich wollte ma nachfragen wie ihr orden usw. verschickt, damit mir erst gar nicht so etwas passiert ...

gruss metallica
Metallica07 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.