Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Tagesausbeute militärische Bodenfunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.10.2018, 20:26   #1
Bergler
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 1,257
Standard SS Kavallerie

Heute das unglaublich schöne Wetter genutzt, freigenommen und ab in die Büsche bzw ab in die Berge. Auf und ab und querbeet über viele Stunden mit sehr wenigen Signalen, aber eines hat dann doch gepasst. Komischerweise ist die Marke mitten am Weg und komplett an der Oberfläche gelegen. Hab mich sehr darüber gefreut.
Ist noch ein wenig schwer zu lesen:

SS Kav Ausb u Ers Abtl G

Die Hinterseite ist nicht gestempelt. Blutgruppe konnte ich auch keine finden, kann das sein?

Wo gehört die dazu...Florian Geier, Maria Theresia oder anders?

Besten Dank!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSCF3873.JPG (151.6 KB, 187x aufgerufen)
Dateityp: jpg DSCF3874.JPG (151.2 KB, 77x aufgerufen)
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 20:41   #2
hemiotti
Sammelschwerpunkt Ringe / Edelstahlerkennungsmarken / Studioportraits
 
Benutzerbild von hemiotti
 
Registriert seit: 05.03.2009
Ort: Frontstadt Berlin
Beiträge: 4,496
Standard

die könnten überall eingesetzt worden sein
__________________
no risk no fund!
hemiotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 20:57   #3
Seppel86
 
Benutzerbild von Seppel86
 
Registriert seit: 29.07.2013
Beiträge: 658
Standard

Klasse Marke. Hab eine von der selben Einheit war damals mein erster Fund.
Mit dieser Marke hat meine Sammelleidenschaft angefangen
__________________
Bin immer auf der suche nach Erkennungsmarken der Division Friedrich Ludwig Jahn und Körner.
Suche außerdem ein Spanienkreuz in Bronze, Frontflugspange in Silber für Kampfflieger und ein VWA in Gold mit Etui
Seppel86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 21:15   #4
Bergler
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 1,257
Standard

Zitat:
Zitat von Seppel86 Beitrag anzeigen
Klasse Marke. Hab eine von der selben Einheit war damals mein erster Fund.
Mit dieser Marke hat meine Sammelleidenschaft angefangen
War sicher ein sehr toller erster Fund...und die hast du sicher noch. Ist wirklich was besonderes.......

Meine war heute SEHR hart erkämpft. Bekommt daher einen Ehrenplatz.
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2018, 21:27   #5
Seppel86
 
Benutzerbild von Seppel86
 
Registriert seit: 29.07.2013
Beiträge: 658
Standard

Zitat:
Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
War sicher ein sehr toller erster Fund...und die hast du sicher noch. Ist wirklich was besonderes.......

Meine war heute SEHR hart erkämpft. Bekommt daher einen Ehrenplatz.
Das kannst du laut sagen Klar hab ich die noch. Hat auch einen Ehrenplatz bei mir bekommen schließlich fing damit alles an. Dank der Marke hab ich nun die Spritze im Arm

Aber erstaunlich das sie obenauf lag und sie noch niemand gefunden hat. Glück gehabt. Hat nur auf dich gewartet
__________________
Bin immer auf der suche nach Erkennungsmarken der Division Friedrich Ludwig Jahn und Körner.
Suche außerdem ein Spanienkreuz in Bronze, Frontflugspange in Silber für Kampfflieger und ein VWA in Gold mit Etui
Seppel86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 00:17   #6
Spatenblitz
 
Benutzerbild von Spatenblitz
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Österreich
Beiträge: 1,183
Standard

Zitat:
Zitat von Bergler Beitrag anzeigen

SS Kav Ausb u Ers Abtl G

Die Hinterseite ist nicht gestempelt. Blutgruppe konnte ich auch keine finden, kann das sein?
Das G ist nicht separat zu lesen. Hier wurde Abteilung mit ABTLG abgekürzt.

Die Angabe der Blutgruppe war auf der Marke nicht zwingend erforderlich.

Und wie hemiotti bereits schrieb, wurden die allen möglichen SS Verbänden unterstellt.

Gratuliere zu dem tollen Fund!

Gruß,
Spatenblitz
__________________
Suche: Feldspaten aller Nationen und Epochen!
Spatenblitz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 08:19   #7
Bergler
 
Registriert seit: 01.12.2003
Beiträge: 1,257
Standard

Besten Dank die Herren!

Eine naive Frage noch....wie kann man sich die SS Kavallerie vorstellen? Pferde werden es nicht mehr gewesen sein denke ich, war das eine motorisierte Einheit, oder wurde der Name nur traditionell weiterverwendet?
Bergler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 10:49   #8
problem
 
Registriert seit: 31.08.2014
Beiträge: 430
Standard

Die Kavallerie wurde durchaus noch eingesetzt.
Oft zur Aufklärung und als Melder.
Ebenso können diese schnell verlegt werden, brauchen keinen Treibstoff und auch durch schwereres Gelände.

So gut motorisiert war die Armee damals nicht.

Allgemein kann man anhand einer EKM keine 100% Rückschlüsse auf Einheiten machen.
Die EKM bekam der Soldat, in der Einheit, wo er in den Dienst gestellt wurde.

Oft kamen sie dann in andere Einheiten.
Von Ungliederungen, Neuaufstellungen und den Wirren eines Krieges mal zu schweigen.

Glückwunsch zum Fund, dieser schönen EKM.
Ich habe auch schon EKMs gefunden, welche nur unterm Laub waren.
problem ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 17:16   #9
peronje
 
Benutzerbild von peronje
 
Registriert seit: 19.01.2009
Beiträge: 1,327
Standard

Melder zu Pferd oder Aufklärer zu Pferd sind keine Kavalleristen wenn sie nicht in einer Kavallerie-Einheit dienen und werden auch keine Erkennungsmarke mit Kavallerie-Bezug haben.


Man müsste jetzt etwas recherchieren mit Soldbüchern von SS Kavallerie Einheiten , deren EKM und Marken-Nr. anschauen und anhand dieser den etwaigen Zeitraum der Aushändigung der Marke rekonstruieren, oft verliefen die weiteren Wege der Soldaten ähnlich.

Ab 43 kamen hin und wieder die ausgebildeten Soldaten der Kav.Ers.Rgt. auch an "Nicht-Kavallerie-Einheiten" z.B. LAH, oder 12.SS Div. HJ, gegen Ende auch einfach in jede Einheit welche Ersatz benötigte.

trotzdem kam der großteil der SS Kavallerie Rekruten auch in Kavallerie Einheiten.

Anhand der Höhe der Marken-Nr. könnte man allerdings den ungefähren und evtl. auch den genauen Zeitpunkt der Ausgabe herausfinden.

Im August 44 wurde die Kav.Aus.u.Ers.Abt. in Rgt. umgenannt, also ist die Marke aus der Zeit davor -es gab 2 Arten von SS-Kav.Aus.u.Ers.Abtl. - Stempeln für EKM , einmal mit g hinten und einmal ohne, wenn du herausfindest welche Version wann benutzt wurde, kannst du es noch weiter eingrenzen.



Schöne Marke
peronje ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2018, 19:09   #10
Seppel86
 
Benutzerbild von Seppel86
 
Registriert seit: 29.07.2013
Beiträge: 658
Standard

Hier hast mal eine zum Vergleichen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg rps20181012_190700.jpg (165.3 KB, 52x aufgerufen)
__________________
Bin immer auf der suche nach Erkennungsmarken der Division Friedrich Ludwig Jahn und Körner.
Suche außerdem ein Spanienkreuz in Bronze, Frontflugspange in Silber für Kampfflieger und ein VWA in Gold mit Etui
Seppel86 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.