Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > DDR / NVA > Kopfbedeckungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.12.2010, 13:18   #21
DerGrenzer
MFF Experte für Orden nach 1945
 
Benutzerbild von DerGrenzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 1,218
Standard

Hier nochmal besser Bilder der Effekten.
Eyk , Bilder sind auch zu dir unterwegs.
Gruß DerGrenzer
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 9900.jpg (56.6 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 9906.jpg (66.1 KB, 46x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 9909.jpg (46.7 KB, 49x aufgerufen)
DerGrenzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.12.2010, 19:56   #22
Homunculus
MFF Experte für DDR Uniformen
 
Benutzerbild von Homunculus
 
Registriert seit: 30.09.2005
Ort: Militärbezirk III
Beiträge: 6,876
Standard

Im Anhang noch ein Bild der kompletten Uniform des Büros für Besuchs- und Reiseangelegenheiten.

Zitat: Es gab mehrere Büros auf dem Territorium von Westberlin, zu 100% mit MfS-Mitarbeitern besetzt, die werktägig von Ost nach West fuhren und sich erst im Büro einkleideten.

Homunculus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg BBR.jpg (35.2 KB, 87x aufgerufen)
__________________
Suche maßgeschneiderte Uniformen der NVA, VP etc.
Homunculus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2011, 19:53   #23
Homunculus
MFF Experte für DDR Uniformen
 
Benutzerbild von Homunculus
 
Registriert seit: 30.09.2005
Ort: Militärbezirk III
Beiträge: 6,876
Standard

bei ebay ist grad ein solches Mützenabzeichen im Angebot. http://cgi.ebay.de/Muetzenabzeichen-...21329619872987

Homunculus
__________________
Suche maßgeschneiderte Uniformen der NVA, VP etc.
Homunculus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2011, 15:11   #24
DerGrenzer
MFF Experte für Orden nach 1945
 
Benutzerbild von DerGrenzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 1,218
Standard

Nach langer Zeit mal wieder was neues zum Thema Mitropa.
Habe dieses Abzeichen erhalten.

Lauter der Webseite "ddr-abzeichen.inf", handelt es sich um ein Mitropa Mitarbeiterabzeichen in Weitstreckenschlafwagen.
Weis evt . jemand was das Kürzel SZD auf dem Abzeichen bedeutet ?
Interessant auch ,das dieses Abzeichen einen Russischen Hersteller hat.
Gruß DerGrenzer
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Bild 10412.jpg (66.2 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg Bild 10414.jpg (73.6 KB, 25x aufgerufen)
DerGrenzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2011, 15:27   #25
hupe65
 
Benutzerbild von hupe65
 
Registriert seit: 01.12.2008
Ort: berlin
Beiträge: 4,556
Standard

Sovietskie Zeleznye Dorogi
ist eine sowetische bahngesellschaft.
__________________
hupe65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2011, 15:38   #26
DerGrenzer
MFF Experte für Orden nach 1945
 
Benutzerbild von DerGrenzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 1,218
Standard

Zitat:
Zitat von hupe65 Beitrag anzeigen
Sovietskie Zeleznye Dorogi
ist eine sowetische bahngesellschaft.
Interessant , deshalb auch der Russische Hersteller des Abzeichens.
Also hat dann wahrscheinlich die Mitropa die Betreuung der Zugverbindung von der DDR in die UDSSR übernommen.
DerGrenzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.11.2018, 17:07   #27
Transportpolizist
 
Benutzerbild von Transportpolizist
 
Registriert seit: 04.11.2013
Ort: Bezirk Dresden
Beiträge: 720
Standard

Hallo Grenzer. Kannst du mir bitte mitteilen aus welchem Buch die Infos über die Uniformierung bei der Mitropa stammt? Vielleicht weiß das hier auch jemand anderes?

MfG
Transportpolizist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:45 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.