Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Geschichte, Forschung und Museen > Militärmuseen > Museen Benelux-Länder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.06.2012, 12:40   #1
hopfen-fred
 
Registriert seit: 02.05.2009
Ort: Wehrkreis 18
Beiträge: 457
Standard Ypern - Neueröffnung nach dem Umbau

http://www.welt.de/kultur/history/ar...s-Leidens.html
hopfen-fred ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2012, 16:23   #2
Gottlieb
 
Benutzerbild von Gottlieb
 
Registriert seit: 30.03.2007
Beiträge: 3,808
Standard

Ich glaube, man muß schleunigst noch alle Militärmuseen besuchen, bevor die "interaktiven" überall das sagen Haben.

Irgendwann nehmen sie aus Verdun noch die Bilderautomaten raus...
Gottlieb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.10.2012, 07:03   #3
Wolkenschieber
 
Benutzerbild von Wolkenschieber
 
Registriert seit: 13.07.2012
Beiträge: 64
Standard

Hallo allerseits,

Ich war diesen Sommer in Ypern und muss sagen, das das Museum In Flanders Fields trotz 'interaktiv' sehenswert ist. Den Emotional-History-Quatsch kann man sich natürlich sparen (was ich dann auch konsequent gemacht habe) und trotzdem vom Besuch des Museums profitieren. Die Dichte der Ausstellungsobjekte ist gering, dafür sind die Sachen aber schön präsentiert.

Ergänzend kann man sich ja das in der Nähe (Ypern-Zillebeke) gelegene Museum Hill 62 Sanctuary Wood antun, denn da findet man massenhaft Ausstellungsobjekte, zwar teils in schlechtem Zustand, dafür aber auch ein erhaltenes Schützengrabensystem. Wenn man schon dort ist, sollte man sich auch den Hill 60 mit seinen erhaltenen Bunkern und das neben dem Museum Hill 62 befindliche Museum Hooge Crater (das an meinem Besuchstag geschlossen war) ansehen.

Im Museum In Flanders Fields stört mich aber sehr, dass dort die uralte I. WK-Greuelpropaganda gegen das Kaiserliche Heer fortgesetzt wird. Angeblich hätten sich 'die Ulanen' ganz besonders an der Zivilbevölkerung vergriffen...

Gruß, Wolkenschieber
Wolkenschieber ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2013, 19:45   #4
IR 133
 
Benutzerbild von IR 133
 
Registriert seit: 14.03.2007
Ort: KÖNIGREICH SACHSEN
Beiträge: 435
Standard

Hallo,

war vom 26.4.-3.5. in und um Ieper unterwegs. Hooge Crater und die Tuchhallen am grossen Markt kann ich empfehlen. Es lohnt sich !!!!


Suche kanadisches Ross Rifle 1910 ( gesetzlich abgeändert als Deko, Altdeko oder Salut) sowie das dazugehörige Bajonett.
Weiterhin alles an kanadischer und englischer Ausrüstung bis 1918 ,Mäntel, Hosen , Schuhe , Jacken, Kopfbedeckung , Web.-und Lederzeug, Kilts, Glengarry , Drahtscheren und Taschen, Dienstgläser und sonstige Optiken, Stahlhelme ,Patronentaschen,Wickelgamaschen , Feldflaschen , Kochgeschirre, Schirmmützen , delaborierte Munition aller Kaliber .....

Angebote mit Bildern und Preisvorstellung bitte an: Sachsen-1866@web.de
IR 133 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 10:49   #5
jokkmokk
 
Benutzerbild von jokkmokk
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Wehrkreis VI
Beiträge: 2,492
Standard

Ich war gestern in Ypern und muss gestehen, allein das Einfallstor, das sogenannte Menin Gate flösst mir Riesenrespekt ein. An den Wänden des Monuments stehen die Namen von über 54.000 Soldaten, die keine besuchbaren Grabstätten haben, somit als vermisst gelten...In den drei Flandern-Schlachten fielen hier am Ypernbogen ca. 185.000 Commonwealth-Soldaten, aus Ländern wie Canada, Süd Afrika aber auch Indien und anderen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Y1.jpg (123.9 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y2.jpg (135.3 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y3.jpg (165.4 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y4.jpg (247.5 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y5.jpg (121.0 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y6.jpg (244.5 KB, 16x aufgerufen)
__________________
Unheilige Allianz: Politik + Religion
jokkmokk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 11:12   #6
jokkmokk
 
Benutzerbild von jokkmokk
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Wehrkreis VI
Beiträge: 2,492
Standard

So schön die umliegenden Sträßchen und Gassen auch aussehen, hier war alles zerstört und die ältesten Häuser sind kaum über 90 Jahre alt...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Y7.jpg (207.7 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y8.jpg (203.9 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y9.jpg (286.3 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y10.jpg (196.5 KB, 13x aufgerufen)
__________________
Unheilige Allianz: Politik + Religion
jokkmokk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 11:25   #7
jokkmokk
 
Benutzerbild von jokkmokk
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Wehrkreis VI
Beiträge: 2,492
Standard

Der Marktplatz selber mit den historischen Tuchhallen ist schon ein toller Anblick. Die Tuchhallen gehen bis aufs Jahr 1200 zurück. Im 1. WK fast vollständig zerstört, wurde der Gebäudekomplex ab den 20'er Jahren bis zum Jahre 1967 komplett rekonstruiert. Heute Weltkulturerbe
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Y11.jpg (177.2 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg y12.jpg (146.0 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y13.jpg (232.2 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y14.jpg (232.9 KB, 6x aufgerufen)
__________________
Unheilige Allianz: Politik + Religion
jokkmokk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.02.2015, 14:32   #8
jokkmokk
 
Benutzerbild von jokkmokk
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Wehrkreis VI
Beiträge: 2,492
Standard

Hinter den Tuchhallen die Kathedrale, die auch komplett saniert wurde...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Y17.jpg (292.0 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y16.jpg (179.3 KB, 4x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y15.jpg (212.3 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y18.jpg (255.9 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y19.jpg (179.1 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y20.jpg (304.0 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Unheilige Allianz: Politik + Religion
jokkmokk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2015, 12:50   #9
jokkmokk
 
Benutzerbild von jokkmokk
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Wehrkreis VI
Beiträge: 2,492
Standard

Zitat:
Zitat von Wolkenschieber Beitrag anzeigen
Die Dichte der Ausstellungsobjekte ist gering, dafür sind die Sachen aber schön präsentiert.
Das trifft es ziemlich genau. Wirklich viel wird nicht gezeigt. Und diesem Ungeist vom "interaktiven Konzept" kann ich nicht allzuviel abgewinnen. Naja, die 9€ Eintritt haben trotzdem ihren Sinn, da auch der Gebäudekomplex unterhalten werden will. Unterm Strich ok, aber wenn ich die 700 km hin und zurück nur für das Museum gefahren wäre, dann wäre ich enttäuschter gewesen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Y21.jpg (92.5 KB, 24x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y22.jpg (196.9 KB, 35x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y23.jpg (215.8 KB, 33x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y24.jpg (142.3 KB, 32x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y25.jpg (114.0 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y26.jpg (109.9 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y27.jpg (146.0 KB, 13x aufgerufen)
__________________
Unheilige Allianz: Politik + Religion
jokkmokk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2015, 12:58   #10
jokkmokk
 
Benutzerbild von jokkmokk
 
Registriert seit: 25.04.2007
Ort: Wehrkreis VI
Beiträge: 2,492
Standard

Mega interessant fand ich die Darstellung in einem abgedunkelten Räumchen im Museum, wie über Hubschrauberbilder vom heutigen Flandern immer wieder der damalige Frontverlauf eingeblendet wurde. Ein kurzes Filmchen über die persönlichen Eindrücke von Sanitätspersonal / Krankenschwestern und Ärzte mithilfe realer Schauspieler fand ich auch recht nahegehend. Es sollte sich jeder seine eigene Meinung zu dem Museum machen. Zu- oder abraten ist immer schwierig, da es alles mit Subjektivität zu tun hat.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Y28.jpg (142.7 KB, 34x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y29.jpg (157.3 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y30.jpg (207.0 KB, 52x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y31.jpg (121.3 KB, 54x aufgerufen)
Dateityp: jpg Y32.jpg (176.9 KB, 33x aufgerufen)
__________________
Unheilige Allianz: Politik + Religion
jokkmokk ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.