Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Kopfbedeckungen > Helme

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2018, 14:35   #1
soldieroffortune
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 29.12.2013
Beiträge: 191
Standard Helmglocke aus Riga... Traurige Murmel.

Hallo


Wollte euch mal meine neue Glocke vorstellen.

Soll ein Scheunenfund in Riga gewesen sein. Mit den schrecklichen Auswirkungen des Krieges.

Keine Durchrostungen.!
Adler ist dick abgetarnt.

Soll ich mal vorsichtig mit Oxal ran , oder lieber soll belassen und ab in die Vitrine ?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _DSC2054.jpg (148.3 KB, 112x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC2055.jpg (166.6 KB, 149x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC2056.jpg (144.6 KB, 139x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC2057.jpg (150.8 KB, 80x aufgerufen)
soldieroffortune ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2018, 15:05   #2
Morelius
 
Benutzerbild von Morelius
 
Registriert seit: 09.08.2009
Ort: Stahlhelmfabrik!
Beiträge: 4,024
Standard

Da sieht man, dass der Adler schön umpinselt wurde. Schönes Belegstück! Würde ich so lassen
__________________
suche immer Stahlhelme
Morelius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2018, 06:20   #3
Schlendrian
 
Registriert seit: 13.07.2004
Beiträge: 9,069
Standard

Zitat:
Zitat von soldieroffortune Beitrag anzeigen
Hallo


Wollte euch mal meine neue Glocke vorstellen.

Soll ein Scheunenfund in Riga gewesen sein. Mit den schrecklichen Auswirkungen des Krieges.

Keine Durchrostungen.!
Adler ist dick abgetarnt.

Soll ich mal vorsichtig mit Oxal ran , oder lieber soll belassen und ab in die Vitrine ?

Wenn Du da mit Oxal oder anderem Zeug hantierst, wirst Du den Gesamteindruck und die Geschichte des Helms zerstören. Und ob da ein zufriedenstellendes Ergebnis des Adlers rauskommen würde, ist auch eher fraglich. Ich würde den Helm so lassen wie er ist.
__________________
"Das Schlimme mit den Weltverbesserern ist, dass sie nie bei sich selbst damit anfangen !" (Mark Twain; 1835 - 1910)
Schlendrian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 09:45   #4
tuioca
 
Benutzerbild von tuioca
 
Registriert seit: 02.03.2009
Beiträge: 1,338
Standard

Zitat:
Zitat von Schlendrian Beitrag anzeigen
Wenn Du da mit Oxal oder anderem Zeug hantierst, wirst Du den Gesamteindruck und die Geschichte des Helms zerstören. Und ob da ein zufriedenstellendes Ergebnis des Adlers rauskommen würde, ist auch eher fraglich. Ich würde den Helm so lassen wie er ist.
Da bin ich nicht deine Meinung ! Hab den Helm erworben und nach eigene Metode bestes rausgebracht !
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg _DSC2054.jpg (276.4 KB, 109x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC2055.jpg (168.5 KB, 98x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC2056.jpg (134.1 KB, 71x aufgerufen)
Dateityp: jpg _DSC2057.jpg (295.1 KB, 71x aufgerufen)
__________________
Krieg entscheide nicht, wer Recht hat, nur wer übrig bleibt
Solltet ihr Schreibfehler finden, dürft ihr sie behalten.
tuioca ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:21   #5
6.XX-Nord
 
Benutzerbild von 6.XX-Nord
 
Registriert seit: 27.11.2008
Ort: Oberdonau
Beiträge: 2,802
Standard

Das Ergebnis ist ja echt Spitze!!!...
TOP gemacht....

Gruss Maik
__________________
Suche Urkunden,Erkennungsmarken und Fotos der 6.SS Geb.Div. NORD+SS-Koppelschlösser
mike83@aol.at
6.XX-Nord ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:22   #6
sammlerwk
 
Benutzerbild von sammlerwk
 
Registriert seit: 19.03.2010
Beiträge: 2,309
Standard

Hammer wie gut der Adler rausgekommen ist!
__________________
Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.
sammlerwk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 11:41   #7
Luftwaffensammler.....
 
Registriert seit: 27.09.2017
Ort: Brandenburg
Beiträge: 18
Standard

Hallo , Super geworden der Helm
Wie genau hast Du das gemacht.

LG Marko
Luftwaffensammler..... ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 12:06   #8
MP75
 
Benutzerbild von MP75
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 95
Standard

Beeindruckend!
MP75 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 12:46   #9
Coloneldutrain
Sammelschwerpunkt Militaria 1870 bis 1945
 
Benutzerbild von Coloneldutrain
 
Registriert seit: 26.02.2013
Beiträge: 553
Standard

Donnerwetter

Mal einer der sein Ding macht
__________________
Wir Sterbliche sind nur Staub und Schatten (Proximus)
Coloneldutrain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 14:39   #10
Schlendrian
 
Registriert seit: 13.07.2004
Beiträge: 9,069
Standard

Zitat:
Zitat von tuioca Beitrag anzeigen
Da bin ich nicht deine Meinung ! Hab den Helm erworben und nach eigene Metode bestes rausgebracht !
Tja, da muß ich dir Recht geben. Trotz meiner Bedenken ist das ein hervorragendes Ergebnis geworden. Man muß auch zugeben können, wenn man sich geirrt hat und hier habe ich mich offensichtlich geirrt. Glückwunsch zu dem Helm.
__________________
"Das Schlimme mit den Weltverbesserern ist, dass sie nie bei sich selbst damit anfangen !" (Mark Twain; 1835 - 1910)
Schlendrian ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.