Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria bis 1918 > Kopfbedeckungen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2017, 21:39   #1
Sophie
 
Registriert seit: 01.07.2005
Ort: Schweiz
Beiträge: 1,284
Standard Helmglocke mit Tarnbemalung

Hallo und Guten Abend, was meint Ihr zu dieser Glocke? Ist Helm/Tarnung original?
danke!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1110384.JPG (162.0 KB, 55x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1110385.JPG (157.5 KB, 119x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1110386.JPG (153.5 KB, 57x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1110387.JPG (157.5 KB, 79x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1110388.JPG (160.0 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1110389.JPG (152.5 KB, 90x aufgerufen)
Sophie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 22:04   #2
sammlerwk
 
Benutzerbild von sammlerwk
 
Registriert seit: 19.03.2010
Beiträge: 2,291
Standard

Hallo, ich denke es sieht nicht schlecht aus, mal sehen was die Experten sagen, Grüße
__________________
Alle von mir gezeigten Gegenstände sind im Sinne des § 86, § 86 a StGB zu betrachten und dienen zur staatsbürgerlichen Aufklärung,
Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung.
sammlerwk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 22:14   #3
Kriegsbeute
 
Benutzerbild von Kriegsbeute
 
Registriert seit: 29.01.2008
Ort: die Wacht am Rhein
Beiträge: 2,117
Standard

vieles würde ich gerne dazu sagen, aber mir fehlen einfach die Worte zu diesem Stück...
und ich warte mal die Anworten der "Mimikrie-Spezis" ab.....
bevor ich mir wieder den Mund verbrenne ..........
da habe ich keinen Bock mehr drauf.......

meine Pers. Meinung..ich brauche den nicht in meiner/einer Sammlung...

Gruß
Kriegsbeute
__________________
ich suche noch einen Kürassier Helm des K.Rgt. Nr.2 Königin (Pommersches) Garnison Pasewalk, Offizier oder Mannschaft.

Geändert von Kriegsbeute (09.01.2017 um 22:23 Uhr)
Kriegsbeute ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.01.2017, 22:35   #4
Kriegsbeute
 
Benutzerbild von Kriegsbeute
 
Registriert seit: 29.01.2008
Ort: die Wacht am Rhein
Beiträge: 2,117
Standard

P.s.

ganz einfacher Tipp zu Feststellung einer alten Farbe:

Aceton oder einfachen Nagellack-Entferner auf einen Wattebausch , Ohrstäbchen oder Tempo geben,
dann kurz (mili. Sekunden, zwei,drei mal hin und her) über die Fläche "Streichen"....

bleibt die Farbe am Helm und verändert sich nicht ??? alles gut !!

ist die Farbe im Wattebausch/Stäbchen oder Tempo zu Erkennen und am Helm weg.....

dann auch weg mit dem Teil !!!!!

probiert das gene an gesicherten alten Teilen an einer unauffälligen stelle aus..da geht nichts weg ausser evtl. Dreck, Nikotin und zeugs von 100 jahren, aber nicht die Farbe !!!!

Gruß
Kriegsbeute
__________________
ich suche noch einen Kürassier Helm des K.Rgt. Nr.2 Königin (Pommersches) Garnison Pasewalk, Offizier oder Mannschaft.

Geändert von Kriegsbeute (09.01.2017 um 22:47 Uhr)
Kriegsbeute ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 08:06   #5
saarkelte
 
Benutzerbild von saarkelte
 
Registriert seit: 12.05.2012
Beiträge: 1,383
Standard

Danke Kriegsbeute für den einfachen Tip.
saarkelte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 08:38   #6
HeroX
MFF Experte für Helme
 
Benutzerbild von HeroX
 
Registriert seit: 01.02.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 5,020
Standard

Zitat:
Zitat von saarkelte Beitrag anzeigen
Danke Kriegsbeute für den einfachen Tip.
Der grad für die Katz ist ... es gab damals auch schon Farben die acetonlöslich waren ... gerade, wenn es um Tarnfarben geht. Aber nur drauf los.
__________________
Gruß
Thomas

Geändert von HeroX (10.01.2017 um 08:40 Uhr)
HeroX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 09:41   #7
DanF
 
Benutzerbild von DanF
 
Registriert seit: 23.09.2010
Beiträge: 2,711
Standard

wie HeroX schon sagte - Acetontest ist nicht 100% zielführend (und macht im schlimmsten Fall helle Verfärbung auch auf originaler Farbe)
Zum Helm: mir will der Anstrich nicht schmecken - wenn möglich hol Dir bessere Bilder.
__________________
suche immer Stahlhelme 1.-2.WK, frühe DDR und Zubehör wie Futter, Kinnriemen, Splinte usw. (auch schöne Portraits) und außerdem ALLES von der Leipziger Burschenschaft Germania! - bitte alles anbieten
DanF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.01.2017, 10:14   #8
saarkelte
 
Benutzerbild von saarkelte
 
Registriert seit: 12.05.2012
Beiträge: 1,383
Standard

Also doch kein "Schnelltest " möglich. Zumnindest was Laientauglich ist?
saarkelte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 00:26   #9
tankredi
MFF Experte für ausländische Stahlhelme
 
Benutzerbild von tankredi
 
Registriert seit: 20.08.2006
Ort: Austria Anterior
Beiträge: 3,036
Standard

Zitat:
Zitat von saarkelte Beitrag anzeigen
Also doch kein "Schnelltest " möglich. Zumnindest was Laientauglich ist?
Als erstes mal hochauflösende, grossformatige Bilder anfordern.
__________________
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Suche italienische Militaria aus WK2! Helme, Uniformen, Orden, Ausrüstung,...alles anbieten !
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
tankredi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 06:24   #10
Blücher
 
Benutzerbild von Blücher
 
Registriert seit: 18.01.2011
Ort: Dreiländereck
Beiträge: 1,136
Standard

Man könnte meinen das der in einem Oxalbad war , der Lack wirkt stumpf.
Blücher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.