Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Detektoren und Technik

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2010, 17:21   #11
chrischi
 
Registriert seit: 25.11.2010
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von hupe65 Beitrag anzeigen
hier sind alle nett
hab leider keinen garten, aber wie gesagt, man findet überall was. und manchmal auch was ,,gutes,,. die erwartungen sind groß, aber meistens findet man halt nur kleinigkeiten, aber der spaß sollte im vordergrund stehen.und ne schöne münze vom acker,und dann noch selbst gefunden...was will man mehr?
das ist mir auch das wichtigste. mich reizt es, das dieser gegenstand vor einiger zeit jemand gehört hat. da denkt man drüber nach welcher mensch dahinter steckt und wo dieses abzeichen schon alles war. es sind halt nicht nur gegenstände, es steckt auch eine geschichte dahinter. mir geht es also weniger um den finanziellen wert. bin schon aufgeregt aber ich denke, das es dieses jahr nichts mehr wird, da wir langsam minus grade haben. und graben auf gefrohrenen boden macht sich ja auch nciht soo gut
chrischi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2010, 10:10   #12
Trommelfeuer1986
 
Benutzerbild von Trommelfeuer1986
 
Registriert seit: 30.05.2009
Ort: Mücke
Beiträge: 478
Standard

Zitat:
Zitat von chrischi Beitrag anzeigen
das ist mir auch das wichtigste. mich reizt es, das dieser gegenstand vor einiger zeit jemand gehört hat. da denkt man drüber nach welcher mensch dahinter steckt und wo dieses abzeichen schon alles war. es sind halt nicht nur gegenstände, es steckt auch eine geschichte dahinter. mir geht es also weniger um den finanziellen wert. bin schon aufgeregt aber ich denke, das es dieses jahr nichts mehr wird, da wir langsam minus grade haben. und graben auf gefrohrenen boden macht sich ja auch nciht soo gut
Habe noch Tesoro Silver habzugeben kannst dich mal melden
Trommelfeuer1986 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 15:59   #13
STeff87
Standardgruppe für gesperrte User
 
Registriert seit: 10.04.2010
Ort: Hohenlohe
Beiträge: 202
Standard

Kommt darauf an, wenn du bestrebt bist das das ein richtiges und aktives Hobby für dich werden soll, dann kannst dir auch en Profigerät kaufen. Musst dich halt mit der Materie auseinander setzen, der rest kommt von alleine und mit der zeit. Es muss jetzt kein 1000€ gerät sein aber so an 350 bis 500 € wär da schon zu denken.
Gibt da gute Geräte von Fisher, Minelab, Garett, XP usw.

Kannst mal bei detektoreninfo.de vorbei schauen. Da kannst dich gut schlau machen.

Du wohnst in einer guten umgebung für Militaria Sondeln. Schlacht um Berlin, Seelower Höhen, Kessel von Halbe usw.

Wenn du ohne Genehmigung Sondelst dann würd ich immer zu zweit gehn, augen immer offen halten dann klappt das schon.
Bei dem Hobby muss man eben in Kauf nehmen das man mal ärger bekommt, sonst kann man das hobby nich ausüben. Jemand der von jedem geräusch aufgeschreckt wird und immer unter verfolgugswahn leidet, der wird bei dem Hobby nich glücklich.

Du solltest dich über deine Suchorte gut informieren.

Ich zum Beispiel arbeite gerne mit Topographischen Karten, da zeichne ich die Orte, Frontverlauf usw ein und dann starte ich die suche.

Dieses Hobby ist Abenteuerlich, gefährlich, und nix für Angsthasen, aber genau das macht für mich den reiz aus!
STeff87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.12.2010, 16:48   #14
Manteuffel
 
Registriert seit: 24.11.2010
Ort: Bonn Bad Godesberg
Beiträge: 12
Standard

Zitat:
Zitat von STeff87 Beitrag anzeigen
Kommt darauf an, wenn du bestrebt bist das das ein richtiges und aktives Hobby für dich werden soll, dann kannst dir auch en Profigerät kaufen. Musst dich halt mit der Materie auseinander setzen, der rest kommt von alleine und mit der zeit. Es muss jetzt kein 1000€ gerät sein aber so an 350 bis 500 € wär da schon zu denken.
Gibt da gute Geräte von Fisher, Minelab, Garett, XP usw.

Kannst mal bei detektoreninfo.de vorbei schauen. Da kannst dich gut schlau machen.

Du wohnst in einer guten umgebung für Militaria Sondeln. Schlacht um Berlin, Seelower Höhen, Kessel von Halbe usw.

Wenn du ohne Genehmigung Sondelst dann würd ich immer zu zweit gehn, augen immer offen halten dann klappt das schon.
Bei dem Hobby muss man eben in Kauf nehmen das man mal ärger bekommt, sonst kann man das hobby nich ausüben. Jemand der von jedem geräusch aufgeschreckt wird und immer unter verfolgugswahn leidet, der wird bei dem Hobby nich glücklich.

Du solltest dich über deine Suchorte gut informieren.

Ich zum Beispiel arbeite gerne mit Topographischen Karten, da zeichne ich die Orte, Frontverlauf usw ein und dann starte ich die suche.

Dieses Hobby ist Abenteuerlich, gefährlich, und nix für Angsthasen, aber genau das macht für mich den reiz aus!
bin genau deiner meinung
Manteuffel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.