Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Antike Bodenfunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.06.2018, 17:29   #1
pflugk-hartung
 
Benutzerbild von pflugk-hartung
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Wehrkreis III
Beiträge: 2,215
Standard Alten Postweg abgesucht...

Hallo,

habe mal nen alten Waldweg ausgeleuchtet.
Ein bischen wat kam.

Der Axtkopf liegt im Essig-Essenz Bad.
Was meint ihr, ist der alt?

Gruß,
C.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 100_8245.jpg (329.2 KB, 296x aufgerufen)
__________________
Suche alles aus der Prignitz von ? - 1950
Suche alles zu dem KM Matrosen Heinz Petuschkow.
! Gebe Bewertungen für den MFF-Verkauf NUR auf ausdrücklichen Wunsch ab !
pflugk-hartung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 17:56   #2
Gandalf15
 
Registriert seit: 20.10.2014
Beiträge: 100
Standard

Nette Krimskrams Sammlung.... 3 Scheibenknöpfe. Wobei der dritte mit den Punkten interessant ausschaut.
Gandalf15 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 18:04   #3
ELISE
 
Benutzerbild von ELISE
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 4,041
Standard

Bin auf weitere Bilder vom Ring gespannt...
__________________
Gruss
ELISE

http://kriegstribut.de/andacht.htm


Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!
ELISE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 18:54   #4
pflugk-hartung
 
Benutzerbild von pflugk-hartung
 
Registriert seit: 07.09.2004
Ort: Wehrkreis III
Beiträge: 2,215
Standard

Zitat:
Zitat von ELISE Beitrag anzeigen
Bin auf weitere Bilder vom Ring gespannt...
RIng?

Gruß,
Christof
__________________
Suche alles aus der Prignitz von ? - 1950
Suche alles zu dem KM Matrosen Heinz Petuschkow.
! Gebe Bewertungen für den MFF-Verkauf NUR auf ausdrücklichen Wunsch ab !
pflugk-hartung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 20:44   #5
andrea
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 3,214
Standard

Ich vermute hier ist der "Piependeckel" gemeint.
andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2018, 21:46   #6
ELISE
 
Benutzerbild von ELISE
 
Registriert seit: 04.08.2009
Beiträge: 4,041
Standard

Das mit dem grünlichen Ding dran... Ja, für nen Fingerring zu gross. Aber was ist n pipendeckel ? Meinst Du Pfeifendeckel ?
__________________
Gruss
ELISE

http://kriegstribut.de/andacht.htm


Ich verweise auf § 86 und 86a StGB. Die gezeigten Bilder dienen zur wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung !!!
ELISE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2018, 00:29   #7
Kloss
 
Benutzerbild von Kloss
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Saargau
Beiträge: 11,776
Standard

Zitat:
Zitat von pflugk-hartung Beitrag anzeigen
Der Axtkopf liegt im Essig-Essenz Bad.
Was meint ihr, ist der alt
Das Haus ist abgebrochen ? dann wird es schwerig mit Datierung .
Kloss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2018, 07:03   #8
andrea
 
Registriert seit: 04.01.2011
Beiträge: 3,214
Standard

Zitat:
Zitat von ELISE Beitrag anzeigen
Das mit dem grünlichen Ding dran... Ja, für nen Fingerring zu gross. Aber was ist n pipendeckel ? Meinst Du Pfeifendeckel ?
Richtig, ich meine Pfeiffendeckel ("Piepe" ist in unserem Landstrich der Ausdruck für eine Pfeiffe).
andrea ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.