Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärische Uhren > Allgemeines Diskussionforum über Uhren

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2016, 20:44   #1
123123456456
 
Benutzerbild von 123123456456
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Keramikstadt Bunzlau
Beiträge: 609
Standard 3 Uhren, Dienst??? I WK / II WK

Ok, also mit Rico ist es super gelaufen, vieleicht werde ich noch was kurz zeigen.

Drei Uhren, erste links, Werk mit "Welsbro Co" Markierung. Mitte Tag Heuer, rechts Armee Union Horlogere oder so was. Alle laufen. Ist hier was interessant?

Danke!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1140431.jpg (108.4 KB, 40x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140435.jpg (104.7 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140434.jpg (87.5 KB, 32x aufgerufen)
123123456456 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2016, 21:55   #2
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,340
Standard

Zitat:
Zitat von 123123456456 Beitrag anzeigen
Ist hier was interessant?

Danke!
Wenn man Spaß an den ersten Armbanduhren hat!
Ob es was Besonderes ist, sieht man immer nur bei einer guten Aufnahme vom Werk.
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2016, 16:18   #3
sammelnpeter222
 
Benutzerbild von sammelnpeter222
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 4,713
Standard

Gab es damals schon Tag Heuer????
sammelnpeter222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2016, 16:38   #4
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,340
Standard

Zitat:
Zitat von sammelnpeter222 Beitrag anzeigen
Gab es damals schon Tag Heuer????
Berechtigte Frage! Da habe ich nicht einmal nach gesehen!
Wenn jemand Uhren ohne Werkansicht einstellt, sehe ich dort kaum hin.

Also, TAG Heuer gibt es erst ab 1985, womit das Blatt auf dieser Uhr ein Witz ist.
Allerdings kann das Werk auch ein Witz sein? Vielleicht ein chinesisches Werk?

Die Uhrenmarke hieß vorher nur "HEUER" seit ca. 1860.
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2016, 22:01   #5
sammelnpeter222
 
Benutzerbild von sammelnpeter222
 
Registriert seit: 08.06.2005
Beiträge: 4,713
Standard

Meinte ich ja,mit Heuer kenne ich mich bißchen aus.
sammelnpeter222 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2016, 22:38   #6
123123456456
 
Benutzerbild von 123123456456
 
Registriert seit: 30.05.2006
Ort: Keramikstadt Bunzlau
Beiträge: 609
Standard

Bitte schoen! Anbei Bilder, ich hoffe das hilft. Wie gesagt, ich habe nichts zu tun mit Uhren, leider...

MfG! Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg P1140437.jpg (146.2 KB, 13x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140438.jpg (121.9 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140439.jpg (124.0 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140440.jpg (116.8 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140441.jpg (119.2 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg P1140442.jpg (127.3 KB, 6x aufgerufen)
123123456456 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.06.2016, 10:36   #7
Fridspeed
MFF Experte für Pistolen der dt. Truppen im II. WK
 
Benutzerbild von Fridspeed
 
Registriert seit: 12.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 8,340
Standard

Werke und Gehäuse sind alle stimmig!
Etwas ausgesprochen seltenes ist nicht dabei. Auf die erste Uhr hat jemand das Logo von Tag Heuer auf das Emaillezifferblatt geklebt. Vielleicht hatte ein Witzbold von einem Blender die Marke über? Ansonsten handelt es sich hier um eine sehr frühe Armbanduhr, bei der noch ein TU - Werk verbaut wurde. Die anderen Uhren sind später, was man auch am Werkaufbau gut sieht.
Der Werkhersteller steht auf dem Werk als Bildmarke U.H. = ALPINA
U.H. = Union Horlogère SA, später als ALPINA bekannt geworden.

Gruß

Fridspeed
__________________
Sammelschwerpunkt Pistolen der deutschen Truppen im II. WK mit Zubehör und Dokumente.
Militärische Dienstuhren deutsch aus dem II. WK.

Suche Pistolentaschen der Wehrmacht und Waffenzubehör einschließlich Dokumente.
Suche auch ständig alte Automatik- und Wehrmachtsuhren. Auch in defektem Zustand.
Fridspeed ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.