Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Militärisches Spielzeug / Modellbau > Modellbau

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.08.2017, 07:56   #1
Alpdruck
 
Benutzerbild von Alpdruck
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 909
Standard Krupp "Protze" Kfz. 69 + 3,7cm Pak 36

Moinsen zusammen,

nach den doch eher aufwendigen Bausätzen der letzten Zeit, und deren erdrückender Teileanzahl, hatte ich mal wieder Lust auf was Schlichtes
Die Wahl fiel auf das Kfz. 69 von Tamiya in 1/35. Ich hatte den Bausatz schon länger auf dem Schirm (ne Protze hat eben immer ihren ganz eigenen Charme), doch hat mich der Preis von satten 40€ bisher abgeschreckt. Der Grund warum ich den Bausatz letztendlich doch gekauft habe, sind die beiden Originalfotos die vor zwei Wochen ihren Weg zu mir fanden.

Hoffe er gefällt
und wie immer gilt: Bei Fragen zum Produkt...einfach melden

Grüße
Philipp
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 98.JPG (193.0 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 98a.JPG (185.3 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 98c.JPG (175.7 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 98d.JPG (213.2 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 99.JPG (169.0 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg 99a.JPG (161.8 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 99b.JPG (168.6 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg 99c.JPG (234.7 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg 99d.JPG (241.7 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg 100.JPG (173.0 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 100a.JPG (179.6 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg 100c.JPG (178.4 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg z101g.jpg (201.1 KB, 16x aufgerufen)
Dateityp: jpg z102g.jpg (107.3 KB, 22x aufgerufen)
Alpdruck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 08:44   #2
Holzi
 
Benutzerbild von Holzi
 
Registriert seit: 31.01.2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 1,517
Standard

Hallo,

Ja, die Protze find ich auch gut.... Allerdings warte ich entweder auf einen neueren Bausatz, oder eine Möglichkeit sie günstig zu schießen... denn leider kommt man bei dem 70er Jahre Standard kaum um Verfeinerungen herum. Wobei ich aber auch zugeben muß, dass mir deine OoB-Version sehr gut gefällt...

Einziger Detailfehler: Am Kanister steht oben "Wasser 1943".... weshalb man ihn nicht so ohne weiteres für das frühe Fahrzeug verwenden kann... (Ja ich weiß, man kann es nur mit einer Lupe richtig lesen und wenns keiner sagt, fällts nicht mal auf. Aber ich bin ein "Nietenzähler" und wenn ich sonst nix zu bekritteln find, dann muß auch das her halten )

Die Verschmutzung ist gut gelungen...Nur Dreck und kein Rost, wie sichs gehört...

Gruß Christoph

PS: Die Figuren werden auch immer besser..va die Gesichter...
Holzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 11:33   #3
Alpdruck
 
Benutzerbild von Alpdruck
 
Registriert seit: 08.06.2010
Beiträge: 909
Standard

Zitat:
Zitat von Holzi Beitrag anzeigen
Hallo,

Ja, die Protze find ich auch gut.... Allerdings warte ich entweder auf einen neueren Bausatz, oder eine Möglichkeit sie günstig zu schießen... denn leider kommt man bei dem 70er Jahre Standard kaum um Verfeinerungen herum. Wobei ich aber auch zugeben muß, dass mir deine OoB-Version sehr gut gefällt... ist kein 70er Jahre Bausatz, sondern die "Tamiya-Neuauflage" aus 2003.

Einziger Detailfehler: Am Kanister steht oben "Wasser 1943".... wie naiv kann man sein, und glauben du Erbsenzähler würdest so etwas nicht entdecken

Die Verschmutzung ist gut gelungen...Nur Dreck und kein Rost, wie sichs gehört...der Clou heißt Pastellkreide

Gruß Christoph

PS: Die Figuren werden auch immer besser..va die Gesichter...find ich auch, brauchte ne ganze Weile Übung, und soll noch besser werden.
Gruß
Philipp
Alpdruck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 12:26   #4
PK-Mann
Super-Moderator
 
Benutzerbild von PK-Mann
 
Registriert seit: 05.02.2005
Beiträge: 13,438
Standard

Dieser Tamiya Bausatz der Krupp Protze stammt vom Anfang der 70er Jahre, damals ... wie ich die Protze gebaut habe, hat
der Bausatz der Protze (ohne 3,7 cm PaK) so in etwa DM 20.- bis 25.- gekostet. EUR 40.- ist also ganz schön heavy ! Im Un-
terschied zum Großvater hat der aktuelle Bausatz allerdings u.a. neue Sprues mit Figuren und Waffen spendiert bekommen.
Der Decal Satz ist ebenfalls 'neu' ... der Messingdraht ist auch ein neuer Bestandteil. Ob dies allerdings die exorbitante Preis
steigerung rechtfertigt ... na, ich weiß nicht !

Den Eduard PE Satz Nr. 35585 um EUR 14,99 hätte ich aber dennoch investiert, denn wenn du dir die Fotos unten auf der zi
tierten Eduard-seite ansiehst, sind diese Teile eigentlich schon ein echter Bringer. Nur als kleines Beispiel : .. der Schild des
3,7 cm PaK Geschützes,. ist sowas von zu dick,. daß mich dies (persönlich) viel mehr stört als die Jahreszahl '1943' auf dem
Kanister ... Männchen sind nicht mein Ding. Dazu habe ich ein gespanntes Verhältnis ...

Trotzdem sieht die Protze sehr gut und stimmig aus ... Du bist jedenfalls auf dem richtigen Weg

Schöne Grüsse
Roland
PK-Mann ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.