Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Fundforum > Ufos und sonstige Bodenfunde

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.11.2018, 21:09   #1
werner2321
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 735
Standard Gibt es hier auch Flaschensammler?

Hallo an alle,
ich würde gern mal wissen ob es hier auch Sammler von antiken Glasflaschen gibt? Beim Sondeln findet man ja ständig welche und bisher habe ich die immer liegen lassen. Aber neulich habe ich mal nachgeforscht und gesehen das man mit manchen Flaschen sogar Geld verdienen kann.
Kann mir jemand sagen auf was ich achten muss um Antiquitäten von wertlosem Altglas unterscheiden zu können?

Danke und Gruß
Martin
werner2321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2018, 23:04   #2
tudichum
 
Benutzerbild von tudichum
 
Registriert seit: 10.10.2008
Ort: BRB/EE
Beiträge: 103
Standard

auf den..Abriss..am Flaschenboden, versuch mal zu Googln damit du weißt wie so etwas aussieht, wird bei ebay gesucht....
tudichum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2018, 23:16   #3
tudichum
 
Benutzerbild von tudichum
 
Registriert seit: 10.10.2008
Ort: BRB/EE
Beiträge: 103
Standard

auf die Glasform solltes du auch achten, im WEB gibt es Muster von Sammlern zu sehen, der Supergau wäre..du findest alte Medizinflaschen oder Röhrchen mit Etikett mit und ohne Inhalt..dann nimm alles mit !
tudichum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2018, 23:31   #4
werner2321
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 735
Standard

Medizinflaschen hab ich mal mitgenommen, weil sie mir gefallen haben. Davon kann ich morgen mal Bilder einstellen. Die scheinen schon ziemlich alt zu sein, weil sie mit einem Korken verschlossen wurden.
werner2321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2018, 14:51   #5
Spatenblitz
 
Benutzerbild von Spatenblitz
 
Registriert seit: 30.06.2005
Ort: Österreich
Beiträge: 1,183
Standard

Hallo,

Medizinflaschen mit Stöpselverschluss (Kork, Gummi, Glas) waren in der Nachkriegszeit auch noch gebräuchlich.
Kleine Lufteinschlüsse im Glas sind ein gutes Zeichen, das gab es dann nicht mehr, hab ich mir sagen lassen.

Ich für meinen Teil packe nur unbeschädigte Fläschchen mit Logo bzw Beschriftung, sowie außergewöhnlche Formen (Flakons zB) ein.

Gruß
Spatenblitz
__________________
Suche: Feldspaten aller Nationen und Epochen!
Spatenblitz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2018, 17:21   #6
Achtmal33
 
Benutzerbild von Achtmal33
 
Registriert seit: 02.10.2017
Ort: Landeshauptstadt Brandenburgs
Beiträge: 1,930
Standard

Relativ viele Luftblasen im Glas, sind ein Hinweis für eine relativ alte Glasflasche. Häufig bei alten Getränkeflaschen zu sehen.
__________________
Bei strenger Pflicht, getreu und schlicht ! Gruss, Achtmal33
Achtmal33 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2018, 20:20   #7
Dodgetruck
 
Benutzerbild von Dodgetruck
 
Registriert seit: 19.07.2011
Beiträge: 275
Standard

Am schönsten finde ich Getränkeflaschen aus der Region. Also die, wo der Firmenname ins Glas geprägt ist. Die meisten Getränkeverlage gibt es ja nicht mehr und da ist die Nachforschung dann recht interessant...
Wichtig ist, dass man den rostigen Bügel aus dem Keramikverschluss entfernt. Ansonsten wird der Verschluss durch den aufrostenden Draht gesprengt. Ist wie bei den Kriegsmarineknöpfen aus Glas. Da ist die Öse leider aus Eisen und die sprengt den Knopf dann unweigerlich.

Beste Grüße
Henning
Dodgetruck ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2018, 20:07   #8
werner2321
 
Registriert seit: 25.08.2008
Beiträge: 735
Standard

Diese Flasche habe ich mal gefunden, fand sie ganz interessant. Kann mir jemand sagen wie alt die ca. ist?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20181203_200529-1.jpg (89.7 KB, 45x aufgerufen)
werner2321 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 18:16   #9
saarkelte
 
Benutzerbild von saarkelte
 
Registriert seit: 12.05.2012
Beiträge: 1,731
Standard

Von denen habe ich auch welche. Meine sind vor 45. Sind für Mineralwasser und andere Getränke. Meist sind die Verschlüsse markiert.
Habe welche mit Gerolsteiner, einem Flügelrad (Reichsbahn? ) und Nummer. Alle aus Müllplatz eines RAD LAGERS.
__________________
Sammle alle Vorkriegsmaterialien vom DRK, Schwesternschaft, Saar, Werner Redo (Saarlautern)
saarkelte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.