Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Munition / Zünder > Zünder

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.09.2017, 13:42   #1
Zünderfreak
 
Registriert seit: 10.03.2011
Ort: mal hier, mal da, aber immer Brandenburg
Beiträge: 730
Standard Dopp.Z.16 m.K. * (Ex o. Az)

Hallo Forum,

heute konnte ich endlich mein Paket entgegennehmen, drin war ein weiterer Dopp.Z.16 o.Az., das dachte ich zumindest bis zu dem Augenblick, als ich den Karton öffnete. Es stellte sich heraus, das der blöde Kratzer über der Bezeichnung "o.Az." gar kein Kratzer, sondern ein absichtlich eingebrachtes Zeichen ist. Also, doch kein o.Az., dachte ich mir, kann ja auch nicht, ist ja unten der Schnipel für die AZ dran.
Die Suche nach der Brille erbrachte dann den Terminzettel für den Zahnarzt, schön Termin war letzten Donnerstag, 2,37€ in Cent-Stücken und die Gewissheit, dass ich daheim noch weniger finde als im Wald mit der Sonde. Naja, also Kontaktlinsen ins Auge gefrimelt. Was soll ich sagen, die Wut über diese kleinen Kontaktlinsen die sich eh immer selbstständig machen war verflogen, als ich die Buchstaben "m.K.*" lesen konnte. Meine Freundin würde sich auch freuen, nur steht hier m.K. nicht für teure Taschen sondern für,.....? Ja, wofür eigentlich? Das ist meine Frage an Euch.
Wer kann mir helfen dieses Rätsel zu lösen und dazu noch sagen, für welche Granaten das Stück verwendet wurde. Schön wäre auch ein eventueller Zeitraum der Verwendung und Herstellung, da die Losnummer 126 sehr hoch ist und der Zünder 1918 hergestellt wurde, also wohl kurz vor Schluss.

Im Anhang noch das Foto.


Schon einmal vielen Dank und Gruß
Hagen
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20170918_131555.jpg (172.7 KB, 23x aufgerufen)

Geändert von Zünderfreak (18.09.2017 um 13:42 Uhr)
Zünderfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2017, 19:03   #2
151/20
MFF Experte für Munition
 
Benutzerbild von 151/20
 
Registriert seit: 06.07.2005
Beiträge: 4,844
Standard

m.K. = mit Klappensicherung
__________________
Suche immer militärische Exerzierpatronen bis 30mm.
151/20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2017, 19:26   #3
alpini
MFF Experte für Munition vor 1939
 
Registriert seit: 28.05.2003
Beiträge: 674
Standard

auf 10,5 cm Haubengranaten z.B.
alpini ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2017, 20:17   #4
Zünderfreak
 
Registriert seit: 10.03.2011
Ort: mal hier, mal da, aber immer Brandenburg
Beiträge: 730
Standard

Euch beiden herzlichen Dank, leider findet man über die Dopp.Z.16 kaum brauchbare Informationen.

Das Sternchen zeigt doch sicher wieder eine Veränderung am Zündmechanismus an, welche vom Standart abweicht, oder?
Zünderfreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2017, 21:24   #5
alpini
MFF Experte für Munition vor 1939
 
Registriert seit: 28.05.2003
Beiträge: 674
Standard

Zitat:
Zitat von Zünderfreak Beitrag anzeigen
Das Sternchen zeigt doch sicher wieder eine Veränderung am Zündmechanismus an, welche vom Standart abweicht, oder?
normalerweise "verbessertes Zündhütchen" (was auch immer das bedeutet)...
alpini ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.