Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Ausrüstung > Threads zum Nachschlagen und Vergleichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.11.2007, 18:33   #21
HeroX
MFF Experte für Helme
 
Benutzerbild von HeroX
 
Registriert seit: 01.02.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 5,021
Standard

Hier mal mit etwas Bauermalerei :

Blasebalg vom Kindergasjäckchen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wvw 001.jpg (65.2 KB, 181x aufgerufen)
Dateityp: jpg wvw 002.jpg (66.4 KB, 226x aufgerufen)
HeroX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2007, 18:35   #22
HeroX
MFF Experte für Helme
 
Benutzerbild von HeroX
 
Registriert seit: 01.02.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 5,021
Standard

Nochmals mit Bauernmalerei.

Irgendeine Muni- oder Transportkiste - weiss leider nicht, was für eine - vielleicht habt Ihr ´ne Ahnung.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wvw 003.jpg (81.2 KB, 131x aufgerufen)
Dateityp: jpg wvw 004.jpg (91.6 KB, 66x aufgerufen)
Dateityp: jpg wvw 005.jpg (53.8 KB, 73x aufgerufen)
Dateityp: jpg wvw 006.jpg (65.0 KB, 55x aufgerufen)
HeroX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2007, 18:35   #23
HeroX
MFF Experte für Helme
 
Benutzerbild von HeroX
 
Registriert seit: 01.02.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 5,021
Standard

Den zum Sieb umgewurschteteln Stahlhelm kennt Ihr ja schon:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg wvw 007.jpg (76.9 KB, 368x aufgerufen)
HeroX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2007, 15:31   #24
knochensack
 
Registriert seit: 27.04.2005
Beiträge: 9
Standard

zurück zur Volksmaske... Meine Mutter hat bei Omas Wohnungsräumung ein schäbiges Nadelkissen entdeckt und riss den gebrochenen Stoff vollens auseinander. Zum Vorschein kam ein grünes Rädchen welches sie mir aufgehoben hatte, da sie dachte es gehöre zu einem alten Militär Metall Fahrzeug.. Filterstutzen der VM Maske

Ich hab dann noch mühselig den Rest vom Nadelkissen wieder aus der Tonne gefischt (war lecker) und den Stoff erneuert.. Bilder sind leider nicht so toll
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Filterstuzen VM.JPG (253.7 KB, 248x aufgerufen)
knochensack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2007, 15:59   #25
nebelwerfer
Sammelschwerpunkt TrÜbPl Baumholder & Feldküche Hf.13
 
Benutzerbild von nebelwerfer
 
Registriert seit: 29.08.2004
Ort: zwischen Nahe und Glan
Beiträge: 1,764
Standard Stuhl aus WH Bus

Diesen Stuhl habe ich gestern durch Zufall bekommen.
Die Vorbesitzerin hat ihn als Jugendlich mit ihrer Mutter aus einem Wehrmacbts Bus ausgebaut. Später wurde ein Schaukelstuhl daraus. Der Bus war 1945 im Ort von flüchtenden Wehrmachtssoldaten stehen gelassen worden.

Gruß nebelwerfer
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg stuhl1.JPG (282.2 KB, 295x aufgerufen)
Dateityp: jpg stuhl2.JPG (267.5 KB, 205x aufgerufen)
__________________
SUCHE: FELDKÜCHENTEILE und ZUBEHÖR
MLE 1937 Infanteriekarren -
Voiturette d Infanterie Teile Fotos Vorschriften
sowie alles zum TrÜbPl Baumholder
nebelwerfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2007, 16:52   #26
Kadett Frisco
 
Registriert seit: 23.06.2005
Ort: XXXI Emsland
Beiträge: 553
Standard

ich habe leider keine bilder und es ist auch nicht direkt "umgemodelt".
folgende beiden gegenstände wurden nur entnazifiziert und "anderweitig" benutzt,
ein borddolch der luftwaffe diente einem freund meines vaters jahrelang als brieföffner. hakenkreuz auf der schlusschraube und an der parierstange abgeschliffen, restliche "flügel" der parierstange auch entledigt, so hing das ding baumelnd neben der memotafel. ebenfalls dieser herr hatte jahrelang eine wehrmachtskoppel zum blaumann an, weil es ein "dicker, praktischer gürtel" ist. beides ist nun in meinem besitz! borddolch mit orginalstücken (schlussschraube und parierstange) wurde wieder restauriert; koppel mit fehlendem hakenkreuz.


mein onkel hat in seiner partybude ein gestutzes k98-bajo hängen, welches mit einem holzgriff versehen wurde. hiermit wurden nach dem krieg rüben geschlagen. er will es aber selber behalten.

Frisco
Kadett Frisco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2007, 21:59   #27
maddin01
 
Benutzerbild von maddin01
 
Registriert seit: 30.11.2005
Ort: hamburg(berlin/budapest)
Beiträge: 1,825
Standard

eins meiner ersten "gesammelten" stücke stammt von meinem vater. um 1985 hab ich entdeckt der arbeitsgürtel meines vaters auf der innenseite einen lw adler aufwies. nachdem ich das entdeckt hatte brauche er just einen neuen gürtel
maddin01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2008, 22:03   #28
Spreequelle
 
Registriert seit: 13.11.2007
Ort: Brandenburg
Beiträge: 5,508
Rotes Gesicht

Habe auch was gefunden.Eine braune emailierte GASMASKENBÜCHSE als Kanne(habe ich hier schon gesehen),die Deckel als ASCHER umgearbeitet,eine grosse TASCHE im Splittertarnlook und eine niedliche TASSE aus der ballist.HAUBE der Panzerfaust.Grüsse!SQ
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg A_(1024_x_768).jpg (85.2 KB, 149x aufgerufen)
Dateityp: jpg B_(1024_x_768).jpg (93.4 KB, 88x aufgerufen)
Dateityp: jpg D_(1024_x_768).jpg (79.4 KB, 210x aufgerufen)
Dateityp: jpg E_(1024_x_768).jpg (35.9 KB, 179x aufgerufen)
Spreequelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2008, 19:23   #29
knochensack
 
Registriert seit: 27.04.2005
Beiträge: 9
Standard

Filterlampe aus dem Alteisencontainer...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 25.07.08 235.jpg (215.7 KB, 261x aufgerufen)
knochensack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2008, 20:39   #30
Goliath1945
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von knochensack Beitrag anzeigen
Filterlampe aus dem Alteisekontainer...

Der Filterkörper ist so zu sagen der Lampenschirm ???
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.