Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Ausrüstung > Threads zum Nachschlagen und Vergleichen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.01.2008, 15:26   #11
katt
Sammelschwerpunkt Ausrüstung/Sonderbekleidung Flugdienst
 
Benutzerbild von katt
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 1,471
Standard

Zitat:
Zitat von Tropenhelm Beitrag anzeigen
Hier meiner ´´sbe´´ in orginaler Schachtel.
Hallo Tropenhelm,bist Du Dir sicher das es ein deutscher Kompass ist?
Sind zwar unscharfe Bilder aber ich behaupte mal es ist ein tschechischer....
Gruss Katt
katt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2008, 15:33   #12
DFS 230
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort: Hanau
Beiträge: 1,399
Standard

Der AK 39 ist zwar Deutsch, wurde aber so wie es ausschaut nicht in Deutschland hergestellt, sondern bei Kadlec in Prag, zumindest ist alles was mit FL - Nr. versehen ist Deutsch, auch wenn es im Ausland hergestellt wurde.

Bei dem anderen Kommpass, der hier noch zu sehen ist, ist nicht Typisch für das Militär, aber das hat ja nichts zu sagen, da wurde schon mal genommen, was zur Verfügung stand.

Geändert von DFS 230 (13.01.2008 um 15:36 Uhr)
DFS 230 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2008, 15:40   #13
katt
Sammelschwerpunkt Ausrüstung/Sonderbekleidung Flugdienst
 
Benutzerbild von katt
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 1,471
Standard

Habe eben den alten Beitrag von Tropenhelm aus 2006,gelesen wo semtex der meinung ist,das es ein französicher Kompass ist.
Blödsinn!
Einmal in Leipzig hinter die Hallen der Agra geguckt,beim Tschechen...
Der hat immer locker 5bis 10 davon mit,fürn 20er. Rabatt bei mehrkauf gibt er auch.

Gruss Katt
katt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2008, 15:50   #14
DFS 230
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort: Hanau
Beiträge: 1,399
Standard

In meinem Buch " Liste der Fertigungskennzeichen für Waffen, Munition und Geräte
Berlin 1944" (Nachdruck) ist die Kennzeichnung sbe NICHT vorhanden.
DFS 230 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2008, 16:06   #15
DFS 230
 
Registriert seit: 15.04.2006
Ort: Hanau
Beiträge: 1,399
Standard

Wenn ich mir meinen schwarzen Kompass so anschaue, würde ich sagen, das ,das Armband, da auch nicht da hin gehört.
Mir sind Bilder bekannt, wo Jagdflieger diesen schwarzen Kompass an der Schwimmweste oder an ihrem Hosengürtel trugen, jetzt ist die Frage die, warum hat mein schwarzer das lange Armband?
Wo doch eigentlich die Bomber Besatzungen, diese langen Armbänder tragen mussten, zumindest das Besatzungmitglied, was den Kurs berechnen musste, ob jetzt alle Besatzung Mitglieder, eines Bombers den Kompass trugen, ist mir nicht bekannt, ist ne Frage an die Experten.
DFS 230 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2008, 16:11   #16
Tropenhelm
Sammelschwerpunkt Waffen-SS,Bodenfunde,Stahlhelme
 
Benutzerbild von Tropenhelm
 
Registriert seit: 15.03.2006
Beiträge: 4,524
Standard

Ich denke schon das das was Semtex schrieb Hand und Fuss hat,LHX war der ursprüngliche Code,wurde dann zu Sbe,aber erst am Schluss,so das er in den Listen fehlt.
Da bin ich mir schon sicher.Mfg
__________________
Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
Suche Gebirgsdivision Nord
Bodenfundteile zum Ritterkreuz
Tropenhelm ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2008, 16:31   #17
katt
Sammelschwerpunkt Ausrüstung/Sonderbekleidung Flugdienst
 
Benutzerbild von katt
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 1,471
Standard

Erklär mir doch mal bitte warum statt S,W,O dort V,J,Z daraufsteht...
Bei einer ausländischen Produktion sollten es auch Deutsche Kürzel sein,bei einer Wehrmachtsverwendung.
Abgesehen davon das im französischen die Abkürzungen auch nicht stimmen würden.
Osten heisst im tschechischen Vychodni
Süden Jhi
Westen Zapad
Französisch eben: nord,est,sud,et ouest
Gruss Katt

Geändert von katt (13.01.2008 um 16:40 Uhr)
katt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2008, 16:41   #18
Rheintochter
 
Benutzerbild von Rheintochter
 
Registriert seit: 08.06.2005
Ort: Oberfranken
Beiträge: 2,190
Standard

Einmal in Leipzig hinter die Hallen der Agra geguckt,beim Tschechen...
Der hat immer locker 5bis 10 davon mit,fürn 20er. Rabatt bei mehrkauf gibt er auch.

Gruss Katt[/QUOTE]


Moin Leute,

kommt jemand demnächst auf die Agra und kann mir so ein Teil besorgen?
Dann meldet euch bitte per PN bei mir.

Danke und Gruß

Rheintochter
__________________
"Sei dankbar für jedes Jahr, das du erleben darfst, und freue dich ehrlich, wenn deine Feinde dahinsiechen"
Rheintochter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2008, 16:44   #19
Tropenhelm
Sammelschwerpunkt Waffen-SS,Bodenfunde,Stahlhelme
 
Benutzerbild von Tropenhelm
 
Registriert seit: 15.03.2006
Beiträge: 4,524
Standard

@ Katt

Da geb ich dir recht,dass konnte ich auch nie klären.Icvh kanns net beweisen,muss mich auch auf Tipps anderer verlassen.(können)
Vielleicht doch nur als Beute benutzt,hab ihn mal privat bekommen.
__________________
Sprungring Ritterkreuz 800 gestempelt,auch aus Bodenfund.
Suche Gebirgsdivision Nord
Bodenfundteile zum Ritterkreuz
Tropenhelm ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2008, 16:55   #20
katt
Sammelschwerpunkt Ausrüstung/Sonderbekleidung Flugdienst
 
Benutzerbild von katt
 
Registriert seit: 03.02.2005
Beiträge: 1,471
Standard

Also nochmal n Bild.
Ich bleibe dabei das es ein Nachkriegstschechenkompass ist.
Die werden sehr gern bei Ebay als Luftwaffenkompass verkauft.
Also n bischen aufpassen...
Gruss Katt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kompass 002 (Small).jpg (67.4 KB, 60x aufgerufen)
Dateityp: jpg kompass 003 (Small).jpg (68.3 KB, 59x aufgerufen)
Dateityp: jpg kompass 004 (Small).jpg (40.9 KB, 29x aufgerufen)
katt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:50 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.