Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Münzen und Medaillen

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.12.2017, 00:39   #1
audipower
 
Benutzerbild von audipower
 
Registriert seit: 12.02.2011
Beiträge: 1,858
Standard münze**gustav II adolf**300 jährigen gedachnis

Hallo,
Ich wollte diese Münze/Medaille mal bestimmen lassen.
Sie ist mit 990 gestempelt wirkt auf mich aber irgendwie nicht wie Silber.
Ich kann mich da natürlich auch irren, die Punze sieht mmn. doch gut aus?
Ich kann nicht viel dazu finden, eine wurde für 70€ versteigert die sieht auf den Bildern erstmal für mich als Laie identisch aus.
Kann mir bei diesem Stück hier jemand helfen?

Netten Sammlergruss Audipower
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 23BEA174-D66F-4F53-AEF3-D55BA5E789A7.jpg (244.1 KB, 14x aufgerufen)
Dateityp: jpg 8449CCCF-962C-45D0-9C0F-4E90F60AD7FA.jpg (248.4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6B1C1A6D-F8A4-4655-AFD5-071BBA48A4DE.jpg (242.4 KB, 18x aufgerufen)
Dateityp: jpg 11A9542E-9761-464F-B46C-5AFAD60ADAC9.jpg (217.4 KB, 9x aufgerufen)
Dateityp: jpg 67E03D21-1635-49E6-9CC2-0C3CC8F23BCE.jpg (276.9 KB, 6x aufgerufen)
audipower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2017, 00:59   #2
dirty
Sammelschwerpunkt Stadtgeschichte von Heilsbronn und Silbermünzen
 
Registriert seit: 24.06.2009
Beiträge: 1,963
Standard

Zitat:
Zitat von audipower Beitrag anzeigen
Hallo,
Ich wollte diese Münze/Medaille mal bestimmen lassen.
Sie ist mit 990 gestempelt wirkt auf mich aber irgendwie nicht wie Silber.
Ich kann mich da natürlich auch irren, die Punze sieht mmn. doch gut aus?
Ich kann nicht viel dazu finden, eine wurde für 70€ versteigert die sieht auf den Bildern erstmal für mich als Laie identisch aus.
Kann mir bei diesem Stück hier jemand helfen?

Netten Sammlergruss Audipower
Ich sehe hier eine Jubiläumsmedaille, die durchaus aus Silber sein könnte. Wie groß ist denn das Stück?
Die 990 könnte aber auch eine fortlaufende Nummerierung sein.
dirty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2017, 01:35   #3
audipower
 
Benutzerbild von audipower
 
Registriert seit: 12.02.2011
Beiträge: 1,858
Standard

das kann ich nachher erst nachgucken.
Nach langer Suche habe ich eine identische gefunden sie ist aus 990 er Silber und der Hersteller ist W.T. Krauss das kann man auf der Rückseite eigentlich ganz gut erkennen ( unter Zirndorf)
Was heißt in einer Münzauktion ... 1564 Mattiert?

Gruß Audipower
audipower ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 13:31   #4
dirty
Sammelschwerpunkt Stadtgeschichte von Heilsbronn und Silbermünzen
 
Registriert seit: 24.06.2009
Beiträge: 1,963
Standard

Zitat:
Zitat von audipower Beitrag anzeigen
Was heißt in einer Münzauktion ... 1564 Mattiert?

Gruß Audipower
Mattiert heißt, dass die Oberfläche matt, also glanzlos ist.
Das wird bei Gedenkprägungen öfter mal gemacht. Z.T. werden auch mehrere Versionen parallel ausgegeben: Stempelglanz, Polierte Platte, mattiert,.. sodass für jeden Geschmack was dabei ist.

1564 ist wahrscheinlich die Auktions- bzw. Artikelnummer.

Haste den Link da?
dirty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.12.2017, 22:48   #5
audipower
 
Benutzerbild von audipower
 
Registriert seit: 12.02.2011
Beiträge: 1,858
Standard

Erstmal vielen Dank!
Hier der link dazu https://www.numisbids.com/n.php?p=lot&sid=521&lot=2535
Ich habe mit einem manuellen Messschieber 3,4 cm gemessen.
Gruß Audipower
audipower ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.