Militaria Fundforum

 

Zurück   Militaria Fundforum > Militaria Forum 1918 - 1945 > Kopfbedeckungen > Helme > Originale zu Vergleichszwecken

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.02.2005, 09:52   #1
Markus Lauer
 
Registriert seit: 08.04.2003
Ort: Sarralbe, Frankreich
Beiträge: 166
Standard Herstellerliste Stahlhelme

Würde gerne hier die Hersteller auflisten die Stahlhelme im WK 2 hergestellt haben, um Fragen von Neulingen gleich ein Antwort einzustellen und evtl. Wiederholungen vorzubeugen

Gruß Markus

Hersteller

Q = Quist, Esslingen

ET (ckl) = Eisenwerke Thale/Harz

EF (FS) = Emaillierwerke A.G, Fulda

NS = Vereinigte Deutsche Nickelwerke, Schwerte

SE (hkp) = Sächsische Emailier- und Stanzwerke A.G., Lauter, kurzzeitig auch SESt

bvl oder auch qvl = unbekannt, evtl. Bergmann & Co. Th. Abt. Automaten- und Metallwarenfabrikation Hamburg - Altona oder Otto Ahal, Böhmen

Siehe dazu:

http://militaria-fundforum.de/showth...=316722&page=5


Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, daher falls Ihr noch einen Hersteller wißt schreibt es mir per PN, dann werd ich es aufnehmen oder ändern.
Markus Lauer ist offline  
Alt 20.08.2005, 09:07   #2
Wormser
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Herstellerliste Stahlhelme WK 1

Herstellerliste WK1-Stahlhelme (Kürzel)

Deutsches Kaiserreich:

G.B.N. = Gebrüder Bing A.G., Nürnberg

B.F. = F.C. Bellinger, Fulda

G = Gebrüder Gnüchtel A.G., Lauter in Sachsen

"Glockensymbol" plus L. = Richard Lindenberg A.G., Remscheid-Hasten

W. = Herm. Weissenburger & Co., Stuttgart-Canstatt

T.J. = C. Thiel & Söhne, Lübeck

E.T. = Eisenhüttenwerk Thale A.G., Thale a/Harz

Si. = Eisenhütte Silesia, Paruschowitz O/Schlesien

verschlungenes Symbol S und H = Siemens & Halske A.G., Siemenstadt bei Berlin

K = J. & H. Kerkmann in Ahlen/Westfalen

NJ = vereinigte deutsche Nickelwerke, Schwerte/Westfalen

Q = Quist, Esslingen

K&M = Körting & Mathiesen aus Leutsch bei Leipzig


Stempelungen im Helmdom:


Bi = Bismarckhütte in Oberschlesien
R = Stahlwerk Röchling in Volkingen
B = Stahlwerk Becker in Kiefeld



K.u.K. - Monarchie:


Bär-Symbol = Arthur Krupp A. G. Berndorf, Österreich

AW = A. Western, Cilli, Südsteiermark (heute Slowenien)

B.G.B. = Brüder Gottlieb u. Brauchbar, Brunn

C.A.S. = C. A. Scholtz, Mateocz Slowakei

GB = Böhler & Cie Kapfenberg, Steiermark


Stempelungen am Helmdom:


B = Bleckmann
L = Ludwikow
P = Poldi


Dank an SirQuake !!

Geändert von SirQuake (03.03.2012 um 21:17 Uhr)
 
Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.